Wing Foil One Design Class X-15 Review

Im “One Design Racing” ist das Ziel, das Spielfeld im Wettbewerb zu egalisieren, damit alle Athleten mit der gleichen Ausrüstung fahren. Dieses Konzept wurde beim SUP-Rennen ausprobiert, hat jedoch nicht funktioniert. Es ist jedoch sehr verbreitet in Segelsportarten, insbesondere in denen, die olympisch sind. Tatsächlich muss es eine bewährte Konzeptklasse für ein One-Design geben, um olympisch zu sein.

Hier kommt die X-15-Klasse von FreeWing und Starboard ins Spiel. Auf der Bootsmesse in Düsseldorf konnten wir uns die Ausrüstung genauer ansehen. Was besonders auffällt, ist das neuartige Segel. Der X-15 FreeWing hat einen Reißverschluss an der Trailing Edge, der es dem Athleten ermöglicht, etwa 1,5m² Segelfläche zu entfernen.

In diesem Video werfen wir einen genaueren Blick auf die Ausrüstung und zeigen Euch einige der Funktionen.


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Auf der X-15-Website wird die Klasse wie folgt vorgestellt:

“Die One-Design-Wingfoil-Revolution nimmt Fahrt auf”

Es gibt viele beliebte One-Design-Klassen sowohl im Segeln als auch im Windsurfen. Aber bis jetzt gab es keine One-Design-Wingfoil-Klassen. Also hier sind wir. Gemeinsam haben Starboard und FreeWing den Schritt gemacht, um den One-Design-Wingfoil-Rennsport einzuführen.

Warum aber One-Design-Rennen? Nun, es macht viel mehr Spaß, wenn alle im gleichen “Rennwagen” sind! One-Design-Rennen sind beliebt, hauptsächlich weil homogene Ausrüstung von Natur aus Elemente der Fairness einführt. Das bedeutet keine Entscheidungen und kein Zweifel. Und die Ausrüstung bleibt länger gleich, sodass Sie sie nicht jedes Jahr aktualisieren müssen – was die oft kritisierten “Bezahle, um zu gewinnen” oder “Bezahle, um zu spielen”-Aspekte von traditionell materialgetriebenen Sportarten wie Segeln vermeidet, bei denen teurere, fortschrittlichere Ausrüstung einen enormen Vorteil für diejenigen bietet, die sie einsetzen.

Wir hatten das Gefühl, dass viele Fahrer dies beim Wingfoilen sehen wollten – um die Vorteile zu genießen, die One-Design mit sich bringt. Deshalb sind wir hier, und das ist es: Die X-15-Klasse – One-Design-Wing-Foil-Rennen mit der neuesten High-Tech-Ausrüstung.

Möge der beste Fahrer gewinnen.


Die X-15-Klasse ist in 6 verschiedenen Größen erhältlich: Junior U13/U15 – Jugend U17/U19 sowie Senioren Männer und Frauen.”