Bohinj SUP Challenge

Report von Damjan Mozina vom SUPKlub

BOHINJ – eine einzigartige, bezaubernde, wunderbar geheimnisvolle Region in Slovenija.

Bohinj befindet sich im Herzen der Julischen Alpen. Das größte und höchste Gebirge Sloweniens ist gleichzeitig der südöstlichste Teil der Alpen. Bohinj umfasst das Nomenj-Tal, das Obere und das Untere Bohinj-Tal, das Seebecken, die Hochebenen Pokljuka und Jelovica sowie ein Hochgebirge.

Das bekannteste und erstaunlichste Naturdenkmal ist der Bohinjer See, der größte See Sloweniens. Die vierundzwanzig Dörfer im und über dem Tal verbergen den attraktiven Reichtum der Vergangenheit, die Fröhlichkeit der Gegenwart und das Geheimnis der Zukunft. Bohinj ist reich an einzigartigen Naturschönheiten und spektakulären Landschaften.

Und überraschenderweise gibt es das Dorf Bohinj nicht wirklich, versuchen Sie nicht, es in Google Maps zu finden. Es ist wie im Himmel – man hat keine Ahnung, wo man es suchen soll, aber man weiß es, wenn man einmal dort ist.

Zum fünften Mal fand dieses Jahr die Bohinj SUP Challenge auf dem Bohinjer See statt.

Auch wenn die Natur auf den ersten Blick ruhig aussieht, das Tal friedlich und das Wasser spiegelglatt ist, heißt es “Challenge”. Doch auch die Bohinj SUP Challenge hat ihren Reiz. Ostwind kann aufkommen und dein Paddeln zu einem Abwärtssog machen, starker Nordwestwind kann Stürme von den Bergen herbeiführen oder die Sonne kann versuchen, dich zu schmelzen und dich um den Schatten kämpfen lassen. Und die Bohinj SUP Challenge hat all das schon geboten.

In den letzten Jahren fand die Veranstaltung am 15. August statt, jedes Jahr am gleichen Datum. Es ist Feiertag in Slowenien, also ein arbeitsfreier Feiertag, und so kommen Einheimische, Österreicher, Kroaten und hier und da auch Paddler aus verschiedenen anderen Ländern, um ihre Leidenschaft mit Gleichgesinnten zu teilen. In diesem Jahr kamen trotz der angespannten Lage 55 Paddler in diese Perle der Alpen, um die Konkurrenz auf dem Wasser zu schlagen und an Land einen freundlichen Plausch zu halten… denn das ist es, was Bohinj wirklich ausmacht.

Großartige Stimmung, ein superfreundliches Organisationsteam mit zahlreichen Freiwilligen, einheimische Paddler mit unterschiedlichem Kilometerstand, die bereit sind, zu lernen und Erfahrungen auszutauschen, eine fabelhafte Umgebung und fantastisches lokales Essen.

Jedes Jahr sehen wir mehr und mehr junge Leute, die ihre ersten Schritte auf dem Supersportbrett machen. Sie starten als Erste, während die Elite- und Fun-Racer die Startlinie bilden – und so ihre Aufmerksamkeit, Unterstützung und lautes Anfeuern bekommen. Sie sollten auch die stolzen Eltern sehen!

Die 5. Ausgabe der Bohinj SUP Challenge war keine große Überraschung in Bezug auf die Ergebnisse. Wir sahen eine starke österreichische “Armee” in der Kategorie Elite Männer und Frauen, wo Christian Taucher und Petra Pyffrader niemanden überraschen ließen: Aber es gab einen dritten Platz bei den Herren Elite, wo sich einige fragten: Wer ist Patrik Olic? Der junge Slowene, der dieses Jahr erst 20 Jahre alt ist, hat sein Potenzial und seine superschnelle Paddeltechnik unter Beweis gestellt und einen großen Abstand zum zweiten slowenischen Teilnehmer geschaffen. Erwähnenswert ist auch, dass Damjan Petreski, der mazedonische Rennfahrer, aus Skopje angereist ist, um an diesem Event teilzunehmen – 1.000 Kilometer pro Strecke! Und am Montagmorgen war er schon wieder bei seiner Arbeit in Mazedonien!

Auch die Jugendpaddler und die Fun-Kategorie nahmen teil. Fast 60 Paddler waren sich einig, dass es ein “großartiges soziales Event mit Renncharakter” ist und versprachen auch in 2022 wieder zu kommen

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wer sind die Organisatoren – SUP klub

Sup Klub, eine von ASI akkreditierte Schule, befindet sich in Ljubljana, der Hauptstadt Sloweniens. Die Stadt ist eng mit dem Fluss Ljubljanica verbunden, der in den Sommermonaten für echte Frische sorgt. Dann zeigt die Altstadt an der Ljubljanica ihre einzigartige Lebendigkeit am deutlichsten.

Die Kurse und Ausflüge des Sup Klub finden in Livada (Livada 31, Ljubljana) am Ufer der Ljubljanica statt, nur 15 Minuten zu Fuß oder mit dem Paddel vom Stadtzentrum entfernt. Die Ljubljanica ist ein sanft fließender Fluss mit atemberaubenden Aussichten und idealen Bedingungen zum Erlernen des Stand-up-Paddelns sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Sup Klub bietet Privat- und Gruppenunterricht, Zertifikatskurse und Touren für Familiengruppen, Kinder, Erwachsene, Ältere, für Partys, Schulklassen und Firmengruppen. Sup Yoga-Kurse werden einmal pro Woche angeboten. Tages-, Wochenend- oder Langzeitverleih von aufblasbaren oder festen Boards sind ebenfalls vor Ort möglich. Der Standort für den Unterricht ist einfach ideal zum Paddeln. Sup Klub hat alles an einem Ort, von der Schule über den Verleih bis hin zum Testcenter für SUP-Boards, und alles wird auf höchstem Niveau durchgeführt. Ganz gleich, welche Wünsche Sie in Bezug auf SUP haben, ob Sie nur eine Unterrichtsstunde nehmen oder auf ein höheres Niveau aufsteigen wollen, wir bieten Ihnen einen persönlichen und freundlichen Service, damit Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen, Spaß haben und neue Freunde treffen können.

Der Sup Klub feiert sein 10-jähriges Bestehen und hat ein hohes Dienstleistungsniveau, eine registrierte Regattageschichte und Erfolge auf der ganzen Welt bewiesen. Der Klub organisiert traditionell internationale Rennen auf dem Bohinjer See (traditionell 5 Rennen) und in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana, wo bereits 6 Rennen stattgefunden haben. Der Präsident des Klubs, Damjan Mozina, ist optimistisch für ein regattafreundliches Jahr 2022.

Herren Elite Resultate
RangStartnummerZeitNameVerein
1260:42:37,9Christian TaucherSUP Sportclub Graz
2140:43:07,1Michael HacklATSV LENZING
3280:43:31,4Patrik Šime OlićKeka
4250:44:14,9Attila HubikSRHSE
5150:45:10,1Andrej ŠpeličSD Kokrica
6230:45:38,9Michael DurchschlagSUP Sportclub Graz
7290:46:15,2Gregor MohoričTikiTeam.si
8100:46:40,0Jakob MarketzSup Sportclub Graz
970:46:46,8Luka KožarSUPklub
10170:47:10,2Peter ŽnidaršičSUPklub
11180:49:42,0Jernej GrmašSUPklub
1250:50:50,0Anže KožarSUPklub
13130:52:00,7Branko KosiSUPklub
1480:55:52,2Clemens AufschlagerSUP Sportclub Graz

Damen Resultate

RangStartnummerZeitNameVerein
1660:48:11,5Petra PyffraderSup Club Burgenland
2780:51:35,0Maja DolžanSUPklub
3740:52:44,1Polona PušljarTiki Team