sup shop
Stand Up Magazin Abo

C4 mit einer Erklärung

Wer sich dieses Jahr wunderte wo wohl C4 geblieben ist war nicht alleine. Auch wir waren überrascht, das C4 in unseren Breiten praktisch verschwand. Nun meldet sich der CEO von C4 zu Wort mit einer Erklärung:

C4 WATERMAN IST ZURÜCK!

Wie viele von euch wissen, ist C4 Waterman in den letzten paar Jahren aus einer ganzen Reihe von Gründen durch schwierige Zeiten gegangen. Diese Ereignisse haben in einigen Punkten in Sachen Produktqualität zu Problemen sowie zu verzögerten Lieferungen geführt – beides Dinge, die nicht mit dem Standard an Qualität und Service, den wir alle von C4 Waterman erwarten würden, vergleichbar waren. Für einige von euch ist deshalb das Vertrauen in die Marke verständlicherweise geschwunden. Allerdings ist C4 Waterman nun zurück und zwar besser denn je! Wir hoffen, euch dies in der kommenden Saison 2014
beweisen zu können.

Wir haben eine Reihe von wichtigen Änderungen innerhalb der Firma gemacht und unser Team hat hart gearbeitet, damit C4 Waterman seinen Platz als einer der führenden Wassersport-Marken wieder zurück erobern kan. Einige dieser wichtigen Änderungen sind:

• Sicherung der finanziellen Mittel, um ausreichende Lagerbestände sowie termingerechte Lieferungen zu
gewährleisten.
• Änderung der Organisationsstruktur, um den Kundendienst sowie die internen Abläufe verbessern zu
können.
• Um die höchste Qualität der Produkte gewährleisten zu können, sind bei der Produktion nun Inspektoren für die Qualitätskontrolle zuständig. Kein Produkt verlässt die Fabrik ohne eine eingehende Inspektion.
• Profis wurden im Kundendienst angestellt , um proaktiv alle möglichen Probleme möglichst rasch anpacken zu können.
• Entwicklung neuer Modelle, um der Forderung nach noch mehr “vebraucherfreundlichen” Brettern nachkommen zu können.
• Neu werden alle iSUPs standardmässig mit “K-Pumps” geliefert – die mit Abstand beste auf dem Markt. Made in the USA.
• Neugestaltung unserer iSUP-Taschen sowie eine zusätzliche Premium-Tasche für Hardcore-Reisen.
• Vereinfachung der Farbvarianten für einfachere Bestandsverwaltung von Händlern bzw. Shops.
• Entwicklung von kosteneffektiven Marketing-Programmen zur Förderung und Unterstützung des Einzelhandels.
• Stärkung der Beziehung zu den wichtigsten Vertriebspartnern auf der ganzen Welt, um den Weg in die Zukunft gemeinsam gehen zu können.

Für diejenigen unter euch , die die letzten zwei Jahre Kunden geblieben sind, bedanken wir uns von ganzem Herzen für eure Treue! Diejenigen von euch, die wir aus dem einen oder anderen Grund verloren haben, laden wir ein, uns eine zweite Chance zu geben. Wir sind überzeugt, dass ihr von der Qualität und
dem Service, den ihr auf dem neuen C4 Waterman findet, positiv überrascht sein werdet. Wir freuen uns auf die Gelegenheit, um euer Vertrauen in die Marke, unsere Produkten und in uns wiederherzustellen!

Wir freuen uns auf eine tolle Saison 2014 mit euch. C4 Waterman ist zurück!
Mahalo nui loa,
Jason Stanson
CEO C4 Waterman

Ergänzung vom Europa Distributor:

LIEBE KUNDEN UND FREUNDE VON C4 WATERMAN

Sicher habt ihr die vorhergehende Erklärung bzw. Entschuldigung des neuen CEOs von C4 Waterman in Hawaii mit Interesse gelesen. Auch wir haben im selben Zusammenhang turbulente Zeiten hinter uns – das laufende Jahr 2013 war für uns ein komplettes «Ausfalljahr»; wie die meisten von euch wissen, konnten wir dieses Jahr überhaupt keine Produkte in den europäischen Markt liefern.

Das hat uns aber die Möglichkeit gegeben, um unsere ganze Struktur und Arbeitsweise umzukrempeln. Das heisst: Neu werden für die verschiedenen Länder Europas einzelne unabhängige Vertriebspartner zuständig sein. Unser Lager in Köln, von dem aus wir bisher in die EU-Länder geliefert haben, wird aufgelöst. Zu Beginn wird es noch nicht in jedem einzelnen Land einen neuen Partner geben – wir sind jedoch intensiv daran, dieses Netz weiter auszubauen. Solange dies noch nicht ganz vollständig ist, werden wir Anfragen aus Ländern ohne Vertriebspartner einfach an das nächst gelegene Land weiterleiten. Bis in drei, vier Wochen können wir die wichtigsten neuen Partner an dieser Stelle bekannt geben und wir werden allen bestehenden Kunden den für sie neu zuständigen Kontakt weiter geben.

Zum Zeitpunkt, als wir uns im Frühjahr für oder gegen eine Teilnahme an der Paddle-Expo in Nürnberg entscheiden mussten, war noch alles andere als klar, wie es mit C4 Waterman und unserer Zusammenarbeit mit dem Hauptsitz in Hawaii weitergehen würde. Aus diesem Grund haben wir uns damals schweren Herzens entschieden, dass wir dieses Jahr nicht teilnehmen werden. In der Zwischenzeit hat sich sehr vieles zum Positiven gewendet. C4 Waterman hat einen neuen CEO am Ruder – ein Investor ist an Bord gekommen und die Firma kann wieder vorwärts schauen, sich weiter entwickeln und intensiv fürs 2014 arbeiten. Jason Stanson hat in seiner Position als neuer CEO viele zerstörte Brücken wiederaufbauen müssen und hat sich in den letzten Monaten sehr intensiv mit dem Aufbau einer neuen Qualitätskontrolle in der Fabrikation beschäftigt. Die sehr gute und kollegiale Zusammenarbeit mit ihm hat uns darin bestärkt, dass auch wir wieder positiv in die Zukunft schauen können. Wir konnten auch wieder neues Vertrauen in die Firma wie auch in die Marke C4 Waterman gewinnen.

C4 Waterman wird auch in Zukunft eine innovative Firma sein, die sich wieder an der Spitze im Wassersport-Markt positionieren will. Als Pionier-SUP-Marke ist es nun gelungen, ein Abkommen mit KPump zu treffen; das heisst neu werden standardmässig alle iSUPs mit der K-Pump 220 geliefert. Mit
anderen Worten: Die uns allen bekannte Schwachstelle «Pumpe» gehört endlich der Vergangenheit an! Sogar auf die Pumpe wird eine Garantie gegeben, was es bisher noch nicht gegeben hat. Neu werden auch alle iSUPs, die mit dem auswechselbaren Finnensystem geliefert werden, mit FCS-Glasfinnen geliefert.
Die Produkte 2014 bzw. der 2014er-Katalog sind unter diesem Link zu finden. Die Preisliste sowie alle weiteren nötigen Infos wurden bereits allen bestehenden Kunden bzw. Händlern per Mail zugestellt. Wer näheres Interesse hat, soll sich bitte per Mail an info@c4waterman-europe.com an uns wenden.
Vielen Dank für euer Vertrauen und eure Geduld auch von unserer Seite.

C4 Waterman-Team Europe

Tags:

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top