sup shop
Starboard All Star

APP WORLD TOUR 2019 Termine

App-Tour-SUP-Race

Es geht Schlag auf Schlag mit Terminen, eben hat die APP World Tour ihre Tour Daten für 2019 veröffentlicht. Was uns hier besonders freut ist, dass die APP den SUP Surfern eine solide Plattform bietet. Die Saison wird am Sunset Beach auf Hawaii eröffnet wo die APP, vor Jahren auch angefangen hat. Die SUP Surfer können sich in 2019 auf 4 SUP Surf Events freuen. Das Finale ist dann wieder auf den Kanarischen.

Bei den SUP Rennen beginnt die Saison in London und endet dann im Oktober in Brasilien. Das Nautic Paris SUP Crossing ist schon nicht mehr auf der Liste und auch Scharbeutz ist seit 2017 auch nicht mehr dabei. Dafür sind jetzt die PPG mit im APP Tourplan. Wir sind enorm gespannt auf die PPG 2019 den die Paddle League wollte die PPG ja auch mit in die Wertung nehmen. Wir sind mal gespannt wie sich die Beziehung Paddle League / APP entwickeln wird wärend die ISA plus minus ihr eigenes Süppchen kocht und mit dem ICF beschäftigt ist. Aber lassen wir das Thema für den Moment.

APP World Tour Daten 2019

11. – 23. Februar – Sunset Beach Pro, Hawaii -SURF-

17. – 19. Mai  – London SUP Open, UK -RACE-

31. Aug.  – 7. September – New York SUP Open, USA - SURF/RACE-

20. – 22. September – Osaka SUP Open, Japan -RACE-

12. – 13. Oktober – Pacific Paddle Games, Southern California -RACE-

15. Okt. – 8. Nov. – Red Bull Heavy Water, San Francisco  -RACE-

9. – 17. November – Barbados Pro-Am, Barbados -SURF-

22. – 24. November – Rio SUP Open, Brazil -RACE-

11. – 18. Dezember – Gran Canaria Pro-Am, Canary Islands -SURF-

Ein Stück SUP Geschichte zum Erinnern:

Tags: , , , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top