sup shop
Starboard All Star

SUP Wave Deutsche Meisteschaften in Peniche

Deutsche-SUP-Surfmeisterschaften

Bei der 7. Deutschen Meisterschaft SUP Wave holen sich Paulina Herpel und Kai-Nicolas Steimer die Titel.

Wie in den Vorjahren ging es für die Starter der DM in das portugiesische Küstenstädtchen Peniche. Und das Ziel des DWV, den Teilnehmern damit möglichst perfekte Wellen zu bieten, ging wieder einmal voll auf. Schon am zweiten Tag , des insgesamt fünftägigen Contest Fensters, liefen cleane Lines mit leichtem Offshore Wind an die Nordküste von Peniche. Je nach Wasserstand veränderte sich der Line Up deutlich und der kraftvolle, kopfhohe Shorebreak machte es auch nicht einfacher für die elf Herren und drei Damen. Bei den Damen war erwartungsgemäß Paulina Herpel eine Klasse für sich. Souverän gewann die Hamburgerin alle drei Damen Heats. Und das, obwohl sie im ersten Heat nachdem sie aufgrund einer gerissene Leash an den Strand musste, nur eine Wellenwertung mit einbringen konnte. Doch die 6,33 Punkte der einen Welle, war insgesamt eine der höchsten Wertungen des Tages. Nachdem Serien Meister Moritz Mauch von World Cup Sylt aus direkt mit seinem Windsurfstuff zum Aloha Classic nach Maui flog war klar, es würde einen neuen Deutschen Meister bei den Herren geben. Hoch gehandelt wurde natürlich Carsten Kumis der in den letzten beiden Jahren auf Platz zwei landete. Doch diesmal reichte es für den Münchner nur für Platz drei. Dafür war lange nicht klar, ob nun Valentin Illichmann oder Kai-Nicolas Steimer am Ende ganz vorne liegen würden. Doch mit vollem Einsatz, der letzte Turn endete fast im Trockenen, holte sich Kai dann doch noch den Titel mit 0,63 Punkten Vorsprung. Im Masters Heat konnte sich Martin Öser aus Hamburg durchsetzten. Vielen Dank an den Surf Club Peniche für die tolle Zusammenarbeit und Starboard Deutschland für die Unterstützung. Für das nächste Jahr arbeitet der DWV an mehr Wave Contest darunter einer auf Sylt und voraussichtlich auch einer in Dänemark. Damit wird das Feld der Wave SUP Starter hoffentlich auch wieder anwachsen.

Die Deutsche SUP Surfelite hatte auch dieses Jahr wieder Glück mit den Bedingungen in Peniche, die Wellen waren im Überkopfbereich und die Winde bliesen Off-Shore, so freut sich jedes Surferherz. Wer die Liveübertragung noch einmal mitverfolgen mag, kann dies gleich hier tun.

Gratulation an Paulina Herpel und Kai-Nicolas Steimer die 2018 German SUP Surfmeister.

Damen
1.  Paulina Herpel
2.  Bettina Kohl
3. Iva Dundova

Herren
1. Kai-Nicolas Steimer
2. Valentin Illichmann
3. Carsten Kurmis
4. Benedikt Götz
5. Dirk Wormann
5. Robert Glöckner
6. Guido Meier
6. Benjamin Kohl
7. Martin Oeser
7. Jakob Hogeweg
7. Michael Michels

Herren Masters (ü45):
1. Platz, Martin Oeser
2. Platz, Guido Meier
3. Platz, Carsten Kurmis
4. Dirk Wormmann
5. Michael Michels

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top