sup shop
Stand Up Magazin Abo

SUP Alps Trophy 2014 – Saisonstart

Neue Long Distance-Rennserie startet am 24. Mai am Kalterer See/Südtirol

SUP-Alps-Trophy-2014-round-kalterer-seeLong Distance Freaks, jetzt geht’s zur Sache. 2014 feiert die SUP Alps Trophy Premiere mit vier Rennen über die Langstrecke – in Italien, Österreich, Schweiz und Deutschland. Zwischen 12 und 15 Kilometer Streckenlänge wird gepaddelt, damit sich der Aufwand auch lohnt, liegen bei jeder Veranstaltung 2000 Euro Preisgeld zur Verteilung bereit. In der Open Class dürfen Boards bis 14’0’’ eingesetzt werden, für die Fun Class (Einsteiger) wird ein verkürzter Kurs angeboten. Damen und Herren werden getrennt gewertet, für die Jahresrangliste zählen die besten zwei Ergebnisse.

Den Saisonauftakt gibt’s bereits am 24. Mai beim „Round Kalterer See“ im großzügigen Freibad „Gretl am See“, der dortige Windsurfclub übernimmt die Wasserorganisation. Wer sich bis 21. Mai voranmeldet, spart fünf Euro, vor Ort zahlen Nachmelder 25 Euro. In der Startliste sind bereits einige Top-Paddler zu finden, darunter die beiden Erstplatzierten vom SUP Steinlechner-Cup am Ammersee, Peter Bartl aus Österreich und Carol Scheunemann aus Deutschland. Einige SUP-Marken (z.B. JP-Australia, Jimmy Lewis) werden beim Saisonstart ihr neuestes Equipment ausstellen, dies kann auch kostenlos getestet werden. Eine coole Party ergänzt den Event.

Infos/Anmeldung auf www.sup-alps-trophy.com

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top