SUPshop
wassersport-brasilien

NP SUP 4-Seen-Trophy startet am 12. Mai mit Steinlechner-Cup

NP_4_Seen_Trophy

Die Meldeliste für das Auftaktrennen der NP SUP 4-Seen-Trophy am kommenden Samstag im Uttinger Strandbad sieht üppig aus, fast 40 SUP-Paddler aus Süddeutschland und dem Nachbarland Österreich haben sich schon eine Woche vor dem Event eingeschrieben und wollen auf dem Ammersee zeigen, was sie in Sprint Race und Long Distance drauf haben. Einige bekannte Namen stehen auf der Liste, zu den Favoriten gehören mit Sicherheit der starke Österreicher Christian Moutsakos, die Münchner Guido Meier und Carsten Kurmis sowie Konditormeister Arnd Dünzinger und surf-Testleiter Stephan Gölnitz. Auch mit dem 16-jährigen Leo Bolg aus Augsburg muss man rechnen.
Die Favoritenrolle bei den Damen nimmt die Deutsche Meisterin Sonja Duschek ein, aber Anna Moravcova, Beate Bolg und Austria-Lady Melanie Brandstätter werden es ihr nicht leicht machen.
Neben den Rennen besteht auch ausreichend Gelegenheit zum Testen, denn die Pool-Partner Fanatic, JP-Australia, Mistral, Naish und Starboard sowie Trophy-Sponsor NP bringen ihre gesamte SUP-Palette ins kuschelige Strandbad mit.
Zur Siegerehrung und anschließenden Chill-out-Party wird das Gitarrenduo „Seaside“ die Saiten zupfen und die Trommel schlagen, der kultige Sound wird den ersten Event 2012 in Bayern abrunden.
Einschreibung ist auch noch direkt vor dem Start bis 13 Uhr möglich, alle Infos dazu auf www.sup-special.de

 

 


——–

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top