sup shop
Starboard All Star
Loading Events

« All Events

Immenstaader SUP Cup

May 27

3.Bodensee SUP Cup 2017 – “King and Queen of the Lake” –

Jedermann-Race /  auf Maximal 50 Teilnehmer begrenzt

  • Long distance, 9 km
  • Short distance, 3 km
  • Sprint

 

Samstag , 27. Mai 2017 (kein Ersatztag)

Im Immenstaader Strandbad auf dem Gelände des WSI, Eingang gegenüber Hotel Heinzler am kleinen Tor)

Offene Klasse:   Alle Boardtypen sind erlaubt, auch aufblasbare Boards.

Boardgrößenbegrenzung 14‘‘ (nach GSUPA Richtlinien).

 

Information und Anmeldung:

Wolfram Jung

E-Mail:      Wolfram.E.Jung@gmx.de   Telefon: 0049 7544/ 9578805

Anschrift:  88677 Markdorf, Robert-Schuhmannstraße 9/1

Info: www.windsurfing-club-immenstaad.de                Online Anmeldeformular

 

Ausrichter:      Windsurfing-Club-Immenstaad e.V.

Klasse:               Offene Klasse: Alle Board – und Paddeltypen sind erlaubt

Revier:               Der Kurs wird in Ufernähe des Strandbades gelegt und entsprechend der Distanz 1mal, oder 3mal umrundet.

Startgebühr:     Jugendliche unter 18 Jahren:      15.00 Euro

Erwachsene:                                20.00 Euro

Für das Startnummern-Trikot sind 20.00 Euro zu hinterlegen. Diese werden nach der Siegerehrung und Rückgabe zurückerstattet.

 

Preise:               Surfshop-Gutscheine  für die ersten der Klassen: männlich/weiblich, Masters Ü 45 / Jugendliche U 18

Stellpätze          für WoMo und Wohnwagen sind vorhanden, Parkscheine werden im Regattabüro ausgegeben.

Sicherheit:        Der Veranstalter haftet nicht für Schäden und Unfälle, siehe auch die Haftungsausschlussklausel bei der Einschreibung. Bei kritischen Wetterbedingungen kann die Regattaleitung das Tragen von Neopren bzw. das Anlegen einer Leach anordnen.

Koordination:   Willy Betz,                  Tel.: 0049 0751/45797

Regattaleitung:         Christoph Much         Tel.: 0049 7545/2870

 

Programm und Zeitplan:

10.00 Uhr-11.30 Uhr: Einschreibung, Anmeldung, Registrierung

12.00 Uhr:                  Riders Meeting, Regelerklärung, Startbesprechung

12.30 Uhr:                   Die Startbereitschaft wird durch eine Sirene bekannt gegeben

Gestartet wird nur bei entsprechenden Wetterbeding-ungen.

 

Faires Paddeln:

Von allen Teilnehmern wird faires Paddeln erwartet.

Grobe Unsportlichkeiten wie Stoßen, unfaire Berührungen, können von der Regattaleitung geahndet werden.

Paddeln im Knien, im Sitzen oder Liegen wird mit Disqualifikation geahndet. Ausnahme nach einem Sturz dürfen zum Anpaddeln 5 Paddelschläge im Knien durchgeführt werden.

 

Proteste:

Gleich welcher Art, sind grundsätzlich innerhalb von 20 Minuten,

nach Ende des Wettbewerbs, bei der Regattaleitung einzureichen.

 

Testboards und eventuelle Leihmöglichkeiten sollten mit den anwesenden Fachhändlern vor Ort  individuell abgesprochen werden.

Generell sind ein eigenes Board und Paddel sinnvoll.

 

Anfahrt und Parken Regatta Immenstaad
(GPS: 47°39’43“ N / 009°21’31“ E)

  1. Wir starten auf dem Gelände des WSI (westliche Seite desAquastaads).
  2. Parkmöglichkeiten entlang der Straße des Aquastaads und auf dem Strand-badparkplatz. Bitte Regatta-Parkschein verwenden, unsere Politesse ist sehr pflichtbewusst.
  3. Übernachtungsmöglichkeiten für Wohnmobile nur auf dem oberhalb liegenden Parkplatz möglich. Bitte nicht am See übernachten und dort auch keine WoMo’s über Nacht, sondern nur zum Parken stehen lassen.
  4. Kostenfreies Duschen für die Regattateilnehmer im Hallenbad Immenstaad.

Details

Date:
May 27
Event Categories:
,
Event Tags:
, ,

Venue

Immenstaader Strandbad Aquastaad
Strandbadstrasse 1, Immenstaad, Germany
+ Google Map

Post a Reply

Your email address will not be published.

Are we missing an Event? Send your Info.

media(at)standupmagazin.com

Fehlt noch ein Event? Schickt uns Eure Info

Top