sup shop
Starboard All Star
Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Garda Trentino SUP Marathon

September 15 - September 16

Zeiplan noch von 2017

Garda Trentino SUP Longa Marathon Cup

Ort: Gardasee/Torbole/Circolo Surf Torbole
Termin: 15./16. September 2018
Veranstalter: Circolo Surf Torbole in Kooperation mit Active Moving EventPlus
Racedirector: Alois Mühlegger
Disziplinen:
Beach Race, K.o.-System in max. 8er-Heats, ca. 400 Meter, direkt vor dem Circolo Surf Torbole SUP Long Distance Race, von Torbole (Circolo Surf Torbole) nach Riva (Canale della Castello) und zurück ca. 9 Kilometer SUP Short Distance Race Fun Class, von Torbole (Circolo Surf Torbole) nach Arco Lido und zurück ca. 2 Kilometer
Meldung/Startgebühren:
Bei Anmeldung am 15. September auf www.circolosurftorbole.com
35 Euro Damen/Herren pro Einzeldisziplin, bei Anmeldung für beide Disziplinen 50 Euro
Kombi-Startgebühr mit Lignano (um 10 Euro reduziert)
Jugendliche für beide Disziplinen 25 Euro
Kombi-Startgebühr mit Lignano (um 10 Euro reduziert)
bei früherer Anmeldung bis 11. September auf www.circolosurftorbole.com 5 Euro Nachlass
Startgebühr inklusive Lycra und 1 x Pasta Party im Circolo Surf Torbole
Zeitplan
Samstag, 16. September:
11:00 – 13:00 Uhr Anmeldung/Einschreibung der Teilnehmer zum Beach Race/Long Distance und Ausgabe der Startnummern-Lycras
11:00 bis 18:00 Uhr: kostenlose Testmöglichkeit von aktuellen SUP-Boards und Paddel der ausstellenden SUP-Marken
14:00 Uhr Skippers Meeting Beach Race und Heat-Einteilung
15:00 Uhr Start zum Beach Race
ca. 18.00 Uhr Siegerehrung Beach Race
ab 18:30 Uhr Pasty-Beach-Party für alle Teilnehmer und Begleitung im Circolo Surf Torbole
Sonntag, 17. September 2017:
8:00 – 10:00 Uhr Anmeldung/Einschreibung der Teilnehmer zum Long Distance/Short Distanc Fun Class und Ausgabe der Startnummern-Lycras
10:00 bis 15:00 Uhr: kostenlose Testmöglichkeit von aktuellen SUP-Boards und Paddel der ausstellenden SUP-Marken
10:00 Uhr Skippers Meeting Long Distance
10:30 Uhr Start zum Long Distance/Short Distance Fun Class
ca. 15:00 Uhr Siegerehrung im Circolo Surf Torbole
Startnummern-Lycras:
Beim Start müssen alle Teilnehmer die entsprechenden Startnummern-Lycras des Veranstalters tragen. Teilnehmer ohne Startnummern-Lycras oder unkenntlicher Startnummer werden beim Zieldurchgang nicht registriert und als DNF gewertet. Für das Startnummern-Lycra ist bei der Einschreibung eine Pfandgebühr von 20 Euro zu hinterlegen, diese wird bei der Rückgabe, direkt nach Ende des Rennens, erstattet.
Disziplinen/Klassen/Material:
Beach Race: Herren, Damen und Jugend starten getrennt;
nur iSUP-Boards bis max. 12’6’’ (von RRD gestellt)
Long Distance Race Elite: Herren, Damen, Ü40; alle Boards bis max. 14’0’’
Long Distance Race: Herren, Damen, Junioren U16 und Ü40; alle Boards bis max. 12’6’’
Short Distance Fun Class: Damen, Herren; alle Boards bis max. 12’6’’
Anzahl der Teilnehmer: Keine Beschränkung der Teilnehmeranzahl, Teilnahme von Jugend
U16 und jünger im Long Distance nur mit Einverständnis eines Elternteils möglich.
Preisgeld:
5.000 Euro Gesamt (1.350 Euro Beach Race/3.000 Euro Long Distance/10 x 50 Euro Short
Distance
Preisgeld Beach Race: Damen: 1.- 3. Rang (250/150/50 Euro),
Herren 1. – 3. Rang (500/300/100 Euro)
Preisgeld Long Distance Race Class Elite: Damen: 1.- 3. Rang (500/300/200 Euro)
Herren 1.- 5. Rang (1000/600/400/200/100 Euro)
Preigeld Short Distance Fun Class: unter allen Teilnehmern der Fun Class werden
10 x 50 Euro verlost (nur an bei der Siegerehrung anwesende Teilnehmer)
Rahmenprogramm:
An allen Tagen kostenloses Testen von Boards & Paddel der ausstellenden SUP-Marken
Faires Paddeln/Paddeln im Knien, Sitzen oder Liegen:
Von allen Teilnehmern wird faires Paddeln erwartet. Grobe Unsportlichkeiten (z.B. Stoßen
des Mitbewerbers ins Wasser) können vom Racedirector mit Disqualifikation geahndet werden. Paddeln im Knien, Sitzen oder Liegen wird mit Disqualifikation geahndet.
Ausnahme: Nach einem Sturz dürfen zum Anpaddeln 5 Paddelschläge im Knien durchgeführt werden.
Drafting:
Das Draften von Damen bei Herren bzw. Herren bei Damen ist in der Disziplin Short- und Long Distance nicht erlaubt
Sicherheit:
Bei kritischen Witterungsbedingungen kann der Racedirector das Tragen von
Kälteschutzkleidung (z.B. Neopren) anordnen. Das Anlegen von Schwimmweste und
Leashes bei Short Distance und Long Distance ist für alle Teilnehmer obligatorisch.
Zuwiderhandlungen führen zur Disqualifikation.
Jury:
Die Jury besteht aus Racedirector, der Veranstaltungs-Organisation (oder Vertreter) und zwei Teilnehmern (können von Racedirector und Veranstaltungs-Organisation bestimmt werden). Ist ein Teilnehmer als Jurymitglied direkt in einen Protest involviert, hat sie/er sich der Stimme zu enthalten.
Die Jury verhandelt Protestfälle der Teilnehmer und kann bei unsportlichem Verhalten von Teilnehmern oder bei Zuwiderhandlungen gegen die Material- oder sonstigen Regeln Disqualifikationen aussprechen (nach vorherigem schriftlichem Protest). Außerdem kann sie
nach Ankündigung am Notice Board Kontrollen des Materials einzelner Teilnehmer (vor oder nach den Wettbewerben) vornehmen. Teilnehmer, die ihr Board der Materialkontrolle entziehen, können disqualifiziert werden.
Proteste:
Proteste, gleich welcher Art, sind grundsätzlich schriftlich innerhalb von 30 Minuten nach
Ende eines Wettbewerbs schriftlich beim Racedirector einzureichen. Protestgebühr beträgt
50 Euro, die bei einem positiven Bescheid für den Protestierenden zurückerstattet werden.

Infos:
www.circolosurftorbole (Seite vom Veranstalter)
www.gardatrentino.it (Seite über Hotels, Wassersport, Wetter)

Details

Start:
September 15
End:
September 16
Event Category:
Event Tags:
,

Venue

Circolo Surf Torbole
Via Della Lova 1, Torbole Sul Garda, 38069 Italy
+ Google Map

Post a Reply

Your email address will not be published.

Are we missing an Event? Send your Info.

media(at)standupmagazin.com

Fehlt noch ein Event? Schickt uns Eure Info

Top