sup shop
Starboard All Star

Maui2Molokai 2018

Maui2Molokai – Das Connor Baxter SUP Rennen

Connor schien in Europa nicht unbedingt in Racelaune zu sein. Dies änderte sicher aber sehr schnell als es auf Maui um seinen 9. Titel im Maui2Molokai SUP Rennen ging. Die Konkurrenz war nicht sehr gross aber da war einer der ihm sehr wohl seinen 9. Sieg in Serie streitig machen konnte: James Casey.

Maui2Molokai-2018

James Casey geht auf Angriff gleich nach dem Start

Der Start war dann auch sehr spannend, James zeigte gleich von Beginn weg, dass er auch einmal den Pailolo Channel gewinnen will und zog gleich nach dem Start vorne weg. Connor und James waren über gut 20km in einen heissen Zweikampf verwickelt. Lange  war nichts entschieden. Die Zwei waren kaum 50 Meter von einander entfernt. So ging das vor und zurück “Bump for Bump” so zu sagen. Kurz vor der 10 Meilen Zielgeraden entschied sich James einen andren Kurs einzuschlagen als Connor. Connor blieb weiter draussen auf dem Meer wo er besseren Wind hatte und baute seien Vorsprung binnen 20 Minuten auf gut einen Kilometer aus. Ab dann war relativ schnell klar, dass James Casey  Connor nicht mehr einholen konnte.

Ich war bei Connor auf dem Boot und werde Mitte Woche ein “Behind the Scenes” Video online stellen. Bis dahin geniesst die Bilder und die Resultate.

 

 

 

Connor-number-9

Connor auf dem Weg zum 9. Sieg

Gratulation auch an Siri Schubert, sie wurde in der 14″ Klasse Zweite und war einmal mehr die erste Deutsche/Schweizerin die sich ein Podestplatz in Hawaii erpaddelte.

Die besten Fotos wie immer von 808photo.me

Rang Name Team Ges. Brett Zeit
1 kai lenny M Foil 2:17:09
2 zane
schweitzer
M Foil 2:32:17
3 ryan funk M Foil 2:42:25
4 Tomo
Murabayashi
M Foil 2:51:52
SUP
Rang Name Team Brett Zeit
1 baxter
connor
M SUPUnl 3:19:31
2 James
Casey
M SUPUnl 3:22:23
3 marcus
tardrew
M SUPUnl 3:37:28
4 Clement
Colmas
M SUP14′ 3:48:21
5 Joshua
Riccio
M SUP14′ 3:54:39
6 ty judson M SUPUnl 3:55:40
7 Alexandre
Bicrel
M SUP14′ 4:01:43
8 Kosuke
Matsuyama
M SUPUnl 4:04:52
9 DEVIN
BLISH
F SUPUnl 4:06:16
10 Terrene
Black
  F SUPUnl 4:13:06
11 Taku Araki M SUP14′ 4:15:40
12 Nathan
Cross
M SUPUnl 4:16:03
13 Vincent
Verhoeven
M SUP14′ 4:16:37
14 Jennifer Lee   F SUPUnl 4:23:08
15 James
Martindale
M SUPUnl 4:26:07
16 Annie
Reickert
  F SUP14′ 4:28:36
17 shane
Mitchell
M SUPUnl 4:33:56
18 YOSUI
NINOMIYA
M SUP14′ 4:37:49
19 Stephen
Haltom
Thomas
Gallagher
M SUPUnlTeam 4:38:06
20 ricky Ikeda M SUPUnl 4:39:41
21 Shuri Araki M SUP14′ 4:40:52
22 robert stehlik M SUP14′ 4:58:42
23 SHUN
NAGANUMA
M SUP14′ 5:01:31
24 warwick gray M SUPUnl 5:07:14
25 Steven
Dunlop
M SUPUnl 5:07:40
26 kiyomi
sheppard
  F SUPUnl 5:12:03
27 Peter
Shepherd
M SUPUnl 5:12:32
28 Lincoln
Sawyer
M SUPUnl 5:12:33
29 suzie
cooney
johnny
kahakalona
X SUP14Team 5:17:39
30 Kyle Ellison M SUPUnl 5:20:53
31 Jeffrey Oltman M SUPUnl 5:21:59
32 Zoltan Bazso M SUPUnl 5:23:30
33 Siri Schubert   F SUP14′ 5:24:06
34 Grant Heinz M SUPUnl 5:25:02
35 MOTE REH M SUPUnl 5:26:21
36 terry stevens M SUP14′ 5:36:41
37 Blair Harrison M SUPUnl 5:42:03
38 Rob Dies M SUP14′ 5:44:37
39 Arne Gutmann M SUP14′ 6:00:25
40 geoff farrow M SUP14′ 6:02:06
41 Samuel Shnider Richard Sands M SUP14Team 6:03:02
42 Lori Drourr   F SUPUnl 6:29:34
43 darren osborne M SUP14′ 6:51:00

Tags: , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top