sup shop
Starboard All Star

EURO TOUR SUP Spanien Noelani Sach Sieg

Noelani legt nochmals richtig nach und holt den ersten Platz in Spanien. Der Abstand mit welchem Noelani der Konkurrenz davon paddelte ist dann auch beachtlich. Sie deplatzierte Laura Quetglas um mehr als eine Minute und Susak Molinero gar um mehr als 5 Minuten. Noelani für nun in der Gesamtwertung, doch jetzt wird Spannend nach San Sebastian kommt Bilbao, Hossegor und Scharbeutz und alle 3 Rennen sind PADDLE LEAGUE Major Events. Ab dann haben unsere Damen Sonni mit im Teilnehmerfeld und die Herren Connor Baxter, welcher es sich gerade sehr gut gehen lässt auf seinem „Honeymoon“ Trip durch Italien.

Bei den den Herren hat Michael Booth einmal mehr die Nase vorne und siegt mit gut einer Minute vor Bruno Hasulyo. Bester Deutscher ist Paul Ganse, Sieger von Namur, mit einem 36. Platz und einer Zeit von 2:12:20 liegt er sicher hinter seinen Erwartungen.

Top 20 Herren

1 Michael Booth 1:39:43 Australia
2 Bruno Hasulyo 1:40:46 Hungary
3 Auber Tom 1:41:17 France
4 Leonardo Nika 1:41:41 Italy
5 Daniel Hasulyo 1:42:55 Hungary
6 Guilherme dos Reis 1:43:05 Brazil
7 Martin Vitry 1:44:50 France
8 Vinnicius Martins 1:47:22 Brazil
9 Ty Judson 1:48:04 Australia
10 Paolo Marconi 1:49:01 Italy
11 Ludovic Teulade 1:50:25 France
12 Paul-Conrad Delaëre 1:51:43 France
13 Rafael Sirvent Salazar 1:52:05 Spain
14 James van Drunen 1:52:20 UK
15 David Leao 1:52:30 Brazil
16 Itzel Delgado 1:52:33 Peru
17 Arthur Carvalho Mas Santacreu 1:54:25 Brazil
18 Claudio Nika 1:55:05 Italy
19 Pablo Ania Barrachina 1:55:19 Spain
20 Tomás Sánchez Vecino 1:56:29 Spain

Top 10 Damen

1 Noelani Sach 2:12:16 Germany
2 Laura Quetglas 2:14:31 Spain
3 Susak Molinero 2:17:43 Spain
4 Caterina Stenta 2:19:16 Italy
5 Susanne Lier 2:20:56 Germany
6 Petronella van Malsen 2:31:52 Netherlands
7 Cyara Palenzuela 2:41:41 Basque
8 Giannisa Vecco 2:45:37 Peru
9 Sheila Sirvant 2:49:13 Spain
10 Anna Tschirky 2:51:29 Switzerland

Hier noch ein kurzer Blick auf das Leaderboard der EURO TOUR

 

Stand Herren

Rang Div. Name Punkte Rennen Land
1 1 Bruno Hasulyo 80 3 Hungary
1 4 Michael Booth 80 2 Australia
3 -2 Titouan Puyo 70 2 France
4 2 Leonard Nika 59.5 5 Italy
5 -1 Vinnicius Martins 53.2 5 Brazil
6 1 Daniel Hasulyo 53 3 Hungary
7 -5 Arthur Arutkin 50 3 France
8 3 Tom Auber 46 3 France
9 1 Martin Vitry 36 3 France
10 -1 Paolo Marconi 32.6 4 Italy
11 -3 Paul Ganse 27.32 4 Germany
12 - Claudio Nika 22.94 5 Italy
13 8 Ludovic Teulade 19.8 4 France
14 4 Arthur Santacreu 18.8 3 Brazil
15 -2 Marcus Hansen 17 1 NZ

15. Normen Weber

35. Steven Berdow

46. Maui Sach

Stand Damen

Rang Div. Name Punkte Rennen Land
1 2 Noelani Sach 101 5 Germany
2 2 Susak Molinero 84 4 Spain
3 -2 Amandine Chazot 70 2 France
3 -2 Olivia Piana 70 2 France
5 - Petronella van Malsen 61 4 Netherlands
6 1 Susanne Lier 49.5 4 Germany
7 -1 Emma Reijmerink 44 3 Netherlands
8 - Caterina Stenta 43 3 Italy
9 new Laura Quetglas 30 1 Spain
10 -1 Ella Oesterholt 15 2 Netherlands

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top