sup shop
Starboard All Star

EURO TOUR SUP City Race Namur

Deutscher Erfolg in Namur Paul Ganse gewinnt EURO TOUR Stopp Nummer 2

Ein grossartiges Rennen fuer Paul Ganse und Normen Weber in Namur. Das haben wir noch nie gesehen 2 Deutsche auf dem Podest an einem EURO TOUR SUP Rennen. Gratulation an beide! Paul Ganse ist der erste Deutsche der ein Rennen der EURO TOUR Gewinnt. Wir sind jetzt gespannt auf die Rennzeiten um zu sehen wie knapp es war. Gleich 2 grosse Namen wurden vom Podest verdraengt: Arthur Arutkin und Leo Nika. Auch sehr ueberraschend ist das Abschneiden von Vinni Martins, der Brasilianer hat viel Erfahrung in internationalen Rennen und paddelte schon oft das M2O,

Bei den Damen gewann Susak wie schon in Zandvoort. Beste Deutsche war Susanne Lier auf Platz 5 und gleich dahinter Noelani Sach. Gratulation.

Somit holen sich einige Deutsche wichtige Punkte fuer die weitere Saison. Die Sachlage wird sich aber ab naechster Woche bestimmt etwas aendern wenn weitere grosse Namen aus dem Sport dazustossen werden. Wir sind sicher Sonni wird ein Dauergast zuoberst auf dem Podest und auch Connor Baxter ist parat Peisgeld zu verdienen.

Damen
1. Susak Molinero (RRD & QB)
2. Petronella van Malsen
3. Emma Reijmerink (Fanatic)
4. Ella Oesterholt (Starboard)
5. Susanne Lier (F-One)
6. Noelani Sach
7. Caterina Stenta (RRD)
8. Marie Dautruche Starboard
9. Aukje Hofman
10. Tanja Ecker
11. Julija Mihailova

Herren
1. Paul Ganse
2. Arvis Iļjins
3. Norman Weber
4. Arthur Arutkin (Fanatic)
5. Leo Nika (Starboard)
6. Martino Rogai (Starboard)
7. Filippo Mercuriali (Starboard)
8. Joep van Bakel (Fanatic)
9. Federico Esposito
10. Yanis Maire (F-One)
11. Paolo Marconi (RRD/QB)
12. Vinnicius Martins
13. Davide Ionico (Fanatic)
13. Steven Bredow (Fanatic)
14. Claudio Nika (Starboard)
15. Ricardo Haverschmith
16. Peter Weidert
17. Kjell De Bruyn (Fanatic)
18. Ludovic Teulade
19. Alain Luck (Fanatic)
20. James Van Drunen
21. Martijn van Deth (Starboard)
22. Martin Teichmann
23. Tom Grosup
24. Tommaso pampinella
24. Antoine Meunier
25. Belar Diaz (F-One)
26. Wouter Hendrikx
27. Kimo Kersting
28. Thomas Kreisel
29. Maui Sach
30. Mike Kranenburg
31. Thomas Libor
32. Joern Schulz

Tags: , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top