sup shop
Starboard All Star

Normen Weber Teamfahrer für Zwei Marken

Interessantes aus der SUP Industry: Eben hat uns die Meldung erreicht, dass Normen Weber neuer Teamrider bei „The Lightcorp“ ist und dort im Pro Raceteam an der EURO TOUR und anderen SUP Rennen teilnehmen wird. So weit so gut, was hier aber als Besonderheit hervorsticht ist, dass Normen als Langjähriges Teammitglied von SIREN SUP bestehen bleiben wird.

Sprich auf Inflatales wird Normen mit SIREN paddeln und auf Hardboards bei „The Lightcorp“.

LIGHTCORP ist erst seit April 2017 im RACE SUP Markt vertreten und hat bereits viele Titel gewonnen.

Die Boards werden in Europa produziert und individuell gestaltet. Jeder Fahrer kann Design und Farbe wählen. Produktionszeit ist ca. 6 Wochen. Es werden jeweils 2 Varianten des SIGNATURE Modells und des neuen GT Flatwater Beachracers angeboten.

Wir sind also gespannt wie sich das wohl weltweit erste Hybridsponsoring für einen SUP Athleten entwickeln wird.

LIGHTCORP SUP
PROTEAM Hermann Husslein. Peter Weidert. Norman Weber
AMATEURE: Wolfgang Kennel. Thomas Kreisel. Torsten Ahrens. Michael Hackl. Manfred Mayrwöger. Karsten Klein. Jan Mönch. Giso Merkl. Dimitri Schischkin. Viktor Kraus. Edgar Fischer

Hier ist Eure Chance noch dabei zu sein:

Engagierte Wettkämpfer erhalten Vorzugskonditionen und können sich direkt bei GTA Distribution informieren.

Normen ist selber schon sehr lange im SUP Sport dabei. Wir stellten ihn als Athleten auf der boot 2013 im SUP Talk vor.

Tags: ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top