sup shop
Starboard All Star

ISA SUP Weltmeisterschaften in Dänemark

Vorfreude für viele SUP Athleten: Endlich kommt die ISA mit den SUP Weltmeisterschaften, Casper Steinfath sei Dank, nach Europa. Nun läuft der Contdown und die ISA beginnt (wenn auch etwas spät wie immer) die PR Maschine anzuwerfen. Casper Steinfath war vor Kurzem in Kopenhagen und erklärt in diesem Video was die Paddler erwartet vor allem beim Kopenhagen-Crossing.

Die ISA selber produzierte diesen Trailer mit vielen schönen Bildern von Fiji.

Leider fehlen noch einige Informationen darüber welche Nationen welche Fahrer stellen werden. Die ISA hat diesbezüglich noch keine Infos online. Das Stand Up Magazin hat aber wie immer Insiderinformationen für Euch. Aus Neuseeland wird Penelope Strickland erwartet, die diesjährige Siegerin des M2O. Team Hawaii ist auch schon fleissig am Geld sparen für die Reise nach Coldhawaii, wie wir wissen wird Zane Schweizer  SUP Surf Weltmeistertitel Verteidiger mit dabei und auch Kai Lenny soll für Team Hawaii mit dabei sein. (Wir erinnern uns noch an das Wunder von Fiji als Kai in der Stafette Unglaubliches geleistet hat. Das ganze ist in unserem Video ab Minute 21 zu sehen).

Hier auch schon mal die inoffizielle Liste des Deutschen Teams:

Wave
Herren:
Moritz Mauch
Carsten Kurmis

Damen:
Paulina Herpel
Noelani Sach

Technical Race
Herren:
Paul Ganse
Kai Nicolas Steiner

Damen:
Paulina Herpel
Susanne Lier
Sonni Hönscheid (Longdistance?)

Wer sich schon etwas einstimmen mag auf das was kommt kann sich hier unser Report von Fiji anschauen:

(Kai Lennys sagenhafte Leistung ist ab Minute 21 zu sehen.)

Tags: , , , , , , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top