sup shop
Stand Up Magazin Abo

Casper Steinfath Skagerrak Crossing

Casper Steinfath ist unumstritten der Golden Boy der EURO SUP Szene. Casper ist immer gut gelaunt, er gewann 3 Mal das Technische Rennen an den ISA SUP Weltmeisterschaften und ist ein junger Mann mit einem Ziel vor Augen.

Am ersten Februar machte Casper einen Traum von sich war, er paddelte von Klitmoller nach Norwegen. (Jetzt wissen wir warum er nicht an der boot war.) Die Strecke von seiner Heimat nach Norwegen ist eine legendäre Vikinger Route. Casper wollte auf den Spuren der Vikinger, die 130km als erster SUP Athlet zurück legen und machte sich im stock dunkeln und klirrender Kälte auf den Weg.

Skagerrak-Straight

Skagerrak Meeresenge (Für alle die noch etwas Geographie brauchen.)

 

Leider gab es aber nach 16 Stunden und 116km viele Probleme mit dem Wetter das Casper sein Versuch abbrechen musste. Casper wird natürlich nicht aufgeben und das ganze nochmals angehen. Es müsse aber unter den gleichen Bedingungen sein wie jetzt: Im Winter, kalt und dunkel. Ganz nach dem Geschmack der Vikinger.

Ein Video gab es aber trotzdem dazu:

Tags: , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top