sup shop
Starboard All Star

ISA World Fiji Wer Geht Hin

fiji-isa-worlds

 

Die Webseite der ISA zu den Weltmeisterschaften auf Fiji ging vor ein paar Tagen online und das ganze scheint, wenn auch etwas spät Form anzunehmen. Besonders interessant ist die Seite mit den Teams, denn alle sind gespannt wer überhaupt nach Fiji fahren wird oder kann.

So wie es ausschaut sind die Australier schon aufgestellt mit einem starken Team. Mit dabei sein wird unteranderem James Casey, Terrene Black, Karla Gilbert und Lincoln Dews.

Auch die Hawaiianer sind mit Kai Lenny, Connor Baxter, Zane Schweitzer und Mo Freitas sehr stark aufgestellt.

Team USA ist noch nicht gemeldet und bei den Brasilianern sind die zwei SUP Surf spezialisten Leco Salazar und Caio Vas gemeldet.

Wenn man nach Europa schaut, wird dann aber etwas dünn:

Nach unseren Erkenntnissen wird es kein Deutsches Team in Fiji geben. Offenbar konnte man keinen vernünftigen Bretttransport finden. Die einzige die auf Sicher hätte hinfahren können war / ist Sonni Hönscheid welche sich aber nicht qualifizierte und keine Wildcard bekommen konnte.

Laut Insidern wird es auch kein Italienischen und Spanisches Team geben. Franzosen wollen hinfahren sind aber noch nicht gemeldet.

Grüchten zu folge soll ein Österreicher nach Fiji fahren, genaues wissen wir aber nicht. Peter Bartl ist es aber mit Sicherheit nicht.

Bei den Schweizern soll ein kleines Team hinfahren, mit zwei SUP Surfen und Nico Schwenk aus Australien als SUPracer. Nico Schwenk wurde dritter am Chiemsee SUP Marathon.

Laut der ISA Webseite wird die Familie Notar auch aus Slovenien anreisen.

Wir sind gespannt wie alles weitergeht und halten Euch hier auf dem Laufenden denn wir werden mit dem Stand Up Magazin live vor Ort sein und den ganzen Event über berichten

Tags: , , , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top