sup shop
Stand Up Magazin Abo

Kickstarter Kampagne mit Hermanns SUP

Aus der Natur – für die Natur!

HERMANNS – the Shaping Company steht für nachhaltige
Surf- und Stand Up Paddle boards aus Holz – „Made in Austria“

hermanns_mailanhang_supHERMANNS Stand Up Paddle boards werden aus einem Verfahren gefertigt, das auf umweltschädliche Materialien zur Gänze verzichtet. Die spezielle Spanten Konstruktion benötigt weder Schaumstoff noch Glasfaser zur Verstärkung. Die Oberfläche wird mit einem Öko-Harz behandelt, welches aus natürlichen Abfallprodukten gewonnen wird.

HERMANNS realisiert die Idee eines umweltfreundlichen SUP-boards mit ausgezeichneter Performance.

Zusätzlich verarbeitetes Holzfurnier verleiht den Boards ein edles Design und die typische Hermanns Markencharakteristik. Die Kunden haben die Möglichkeit aus einer Auswahl unterschiedlicher Furnier-Farben zu wählen und somit das Design ihrer Boards selbst mitzubestimmen.

Derzeit läuft eine Kampagne auf der Crowdfunding Plattform „Kickstarter“, bei der das Projekt unterstützt und eine limitierte Stückzahl an handgefertigten SUP-boards erworben werden kann.

www.kickstarter.com
www.hermanns-shaping.com
www.hermanns-shaping.com

Preise: SUP 9‘8“ EUR 2699
SUP 11‘6“ EUR 2899

Bei erfolgreicher Kickstarter Kampagne werden die Boards im Jänner 2017 geliefert!

„Surfen ist ein Spiel mit der Natur –
deshalb sollte man diese auch respektieren.“

Wir haben uns zu Herzen genommen den ursprünglichen Surf-Spirit neu aufleben zu lassen und nach einer Alternative zu umweltbelastenden Materialien zu suchen. Denn herkömmliche Surfboards sind Sondermüll, da sie aufgrund ihrer Zusammensetzung in tausenden Jahren nicht verotten. Aus diesem Grund werden unsere Boards aus Paulownia gefertigt, einem schnellwachsenden Plantagenholz, das die höchste mechanische Festigkeit, bei geringster spezifischer Dichte aufweist. In der Verarbeitung setzen wir auf modernste CNC-Technik, die es uns erlaubt, die optimale Balance zwischen geringem Gewicht und hoher Stabilität zu erreichen. Es ist uns gelungen auf Styropor und die zusätzliche Verstärkung durch Glasfaser komplett zu verzichten, da unsere Surfboards aufgrund ihrer Bauweise die nötige Stabilität aufweisen. So konnte die Realisierung eines Surfboards, das aus ökologisch unbedenklichen Materialien besteht, umgesetzt werden.
Design spielt bei uns eine große Rolle, genau deshalb haben wir unseren Boards mit Holzfurnier einen ganz besonderen Look verschafft.

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top