sup shop
Starboard All Star

2015 Payette River Games

Nachdem das Battle of the Paddle 2015 abgesagt wurde, wurden die Payette River Games dieses Jahr so etwas wie der Ersatz. Der grösste Teil der SUP-Welt Elite pilgerte nach Idaho ins mittlere Nirgendwo um auf dem Fluss in SUP-Cross und SUP Super-G gegeneinander anzutreten.

Letztes Jahr konnten wir das ganze noch via Web-Steam verfolgen. Dieses Jahr hatten die Macher aber grösseres vor und verkauften die TV Rechen dem US Sportsender CBS Sports Network (so wie beim Ultmate SUP Showdown letztes Jahr, welcher dieses Jahr ebenfalls aussetzt). So konnten wir leider nicht mitverfolgen wie unsere Deutschsprachige Vertretung mit Peter Bartl und Sonni Hönscheid in Idaho die Stromschnellen meisterte. Wenn wir uns aber die Rangliste anschauen dann sieht es nicht nach grossem Erfolg aus. Da wir leider aber nicht mitschauen konnten wissen wir nicht wie knapp es für Sonni und Peter war.

Kanuten und Stand Up Paddler auf dem Podest

Die ganz grosse Stunde hatten aber Mo Freitas und Rebecca Giddens, sie gewannen die Payette River Games und kassierten das fette Preisgeld. Mo Freitas von der North Shore auf Oahu ist bekannt für seine Surfkünste und der Fluss war für ihn eigentlich Neuland. Anders bei den Damen, Rebecca Giddens ist zwar in der SUP Welt nicht bekannt auf in der Kanu umso mehr. Sie gewann in 2004 an den Olympiaden in Athen Silber im K-1 Event. Zweiter bei den Herren war Dane Jackson, wiederum jemand den man in der SUPSzene nicht kennt aber in der Kanuwelt ein bekanntes Gesicht ist. Schaut man sich die Rangliste an geht das dann auch so weiter, viele Namen die wir in der SUP Raceszene nicht kennen sind unter den Top-Ten bei den Damen und Herren. Der Sieger von 2014 Fernando Stalle sicherlich enttäuscht auf Platz 11 und bei den Damen Candice Appleby Siegerin 2014 auf Platz 6.

Herren Overall Sieger

Herren-Sieger-Payette-River-Games-2015

1. Mo Freitas (40 Punkte)
2.Dane Jackson (33)
3. Zane Schweitzer (31)
4. Sean Poynter (31)
5. Eric Giddens (29)
6. Slater Trout (29)
7. Bernd Roediger (27)
8. Masayuki ‘Yacu’ Takahata (26)
9. Toby Cracknell (25)
10. Giorgio Gomez (24)
11. Fernando Stalla (22)
12. Noa Ginella (17)
13. Mike Tavares (16)
14. Spencer Lacy (16)
15. Luke Hopkins (13)
16. Chuck Glynn (12)
17. Mike Harvey (7)
18. Bradley Hilton (5)
19. Kelly Margetts (4)
20. Peter Bartl (4)

Damen Overall Sieger:

Damen-Sieger-Payette-River-Games-2015

1. Rebecca Giddens (40 punkte)
2. Fiona Wylde (37)
3. Izzi Gomez (34)
4. Annabel Anderson (32)
5. Sage Donnelly (32)
6. Candice Appleby (28)
7. Mariko Strickland Lum (27)
8. Shakira Westdorp (25)
9. Nadia Almuti (25)
10. April Zilg (22)
11. Haley Mills (22)
12. Natali Zollinger (20)
13. Hannah Hill (20)
14. Nikki Gregg (13)
15. Jenny MacArthur (13)
16. Anna Fischer (10)
17. Brittany Parker (8)
18. Sonni Honscheid (6)
19. Lina Augaitis (4)
20. Evelyn Trosin (2)

Tags: , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top