sup shop
Starboard All Star

SUP-Wavedays FUERTEVENTURA 2014

sun+fun und das RapaNui Surfschool Team Fuerteventura organisieren die dritte reine SUP-Reise zum Wellenreiten und Flachwasserpaddeln mit dem Stand-Up-Paddleboard nach Fuerteventura! Seid dabei und lernt mit unseren erfahrenen Coaches das Surfen mit dem SUP-Board in der Welle und holt euch Tipps und Tricks zum Flachwasserpaddeln. Aber keine Sorge vor zu viel Training, die Idee ist es, eine Woche gemeinsam paddeln gehen und neben dem Paddeln noch die Insel erkunden und viel Spass zu haben.

Unser Reiseziel Fuerteventura:
Fuerteventura, mit seinen zahlreichen Weltklassespots, wird unter Wellenreitern auch das “Hawaii Europas” genannt und schon längst ist Fuerte auch das Epizentrum des europäischen SUP- Wellensurfens geworden. Im Dezember lässt der sonst so starke Wind etwas nach und die Temperaturen sind noch super zum Stand-Up-Paddeln. Hinzu kommen besonders für Einsteiger wichtige Voraussetzungen: Sandstrand, flach abfallende stehtiefe Sandbänke und viel Platz auf dem Wasser. Etwas ruhiger geht es auf der anderen Seite der Insel zu. Die Costa Calma bietet Paddelmöglichkeiten im Flachwasser und in der Mini-Welle, also ideal, um erst einmal reinzuschnuppern.

Rapa Nui Surfschool:
Unsere Partner auf Fuerteventura ist die Surfschule von Rapa Nui. Das Rapa Nui Team versorgt uns mit Leihboards, bietet einen Spotshuttle, Welleneinstiegskurse und als Alternative auch die Wellenreitkurse an. Dreh- und Angelpunkt ist die Rapa Nui Boardriders Bar. Hier frühstücken wir (Früshtück zubuchbar für 63 Euro pro Woche) und starten mit unseren Inselexkursionen. Abend gibt es an der Boardriders Bar immer ein kühles Bierchen und einmal in der Woche veranstalter unser Teamleiter Andy sein weltberühmtes BBQ!

Wer ist dabei?
Es kann grundsätzlich jeder mitfahren. Anfänger fühlen sich beim ersten SUP-Versuch an der Costa Calma richtig wohl. Erfahrene Paddler gehen mit in die Wellen von Butihondo und La Pared. Wenn ihr den Sport SUP genauso faszinierend findet, wie unser Team, dann seid ihr hier richtig. Alleinreisende sind hier genauso gut aufgehoben, wie Kleingruppen oder Pärchen.

Wo wohnt man?
Für unseren Event haben wir die Appartements Bahia Calma & Las Pardelas ausgewählt. Hier wohnt Ihr in Studios und Appartements recht nah zur Costa Calma. Morgens könnt Ihr auf Wunsch unser Frühstück im Office der RAPA NUI Surfschool hinzubuchen und abends habt Ihr die Auswahl zwischen zahlreichen Restaurants oder Ihr kocht einfach selbst. Supermärkte für die Selbstverpflegung befinden sich in der direkten Umgebung. Abends gehen wir auch gern zusammen an der Costa Calma in Tapas Bars oder spanische Restaurants.nser Stammhaus ist die Appartementanlage Bahia Calma, die gleich in der Nähe der Boardriders Bar liegt.

Reisepreise:
Die Reisepreise kalkulieren wir tagesaktuell mit den besten Flügen für euch durch. Derzeit liegen die Reisepreise bei 2er Belegung bei ca. 490 Euro für die Woche inkl. Flug ab Deutschland, Transfer und Unterkunft. Folgende SUP Pakete sind vorbuchbar:
SUP-Eventpakete:

  • 3h Kurs inkl. Material und Shuttle zum Beach: 79 €
  • 9h Kurs (3 Tage) inkl. Material und Shuttle zum Beach 198 €
  • 6 Tage Boardmiete (bei eigenem Mietwagen) 168 €
  • 6 Tage Boardmiete inkl. Shuttle zum Beach und Abholung nach ca. 6h täglich: 228 €
  • 1,5 h Yoga (3x pro Woche möglich) 10 €

Infos auf: www.wavedays.de
Telefon: 0441-93657565
Veranstalter: www.sunandfun.com/wellenreiten

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top