sup shop
Starboard All Star

Battle of the Paddle 2014 – Vorschau

Die SUP Saison ist bei uns gerade am abklingen aber der eigentliche Höhepunkt steht uns noch bevor: Am nächsten Wochenende findet das 7. Battle of the Paddle statt. Chaos, Caramolagen und viel Emotionen sind bereits vorprogrammiert. Schon im Vorfeld gab es viel zu reden, denn das Battle of the Paddle wechselte dieses Jahr den Austragungsort und den Termin. Gerüchten zu folge gab es einigen Hick-Hack zwischen dem Veranstalter und den Behörden die die öffentlichen Pärke in Dana Point verwalten. Nun findet das Battle of the Paddle nicht mehr im Doheny Beach Park statt sondern im Salt Creek Beachpark. Ob dies besser oder schlechter sein wird werden wir nächstes Wochenende herausfinden. Sicher ist aber jetzt schon, dass die Anfahrt und Parkmöglichkeiten nicht so gut ins wie im Doheny Beach Park. So oder so: Es wird wieder eine Event der SUPerlative werden. Die Welt-Elite ist bereits in Dana Point anwesend und trainiert fleissig in den Wellen am Strand von Salt Creek. Denn die Wellen in Salt Creek sind einiges härter als im Doheny Beachpark. Wir können uns also auf etwas gefasst machen, denn es sind Wellen vorhergesagt für das Wochenende.

 

Natürlich ist auch Europas SUP-Elite anwesend mit Casper Steinfath, Eric Terrien, Sonni Hönscheid (M2O Siegerin), Arthur Daniel, Belar Diaz und einigen mehr. Wir werden mit dem Stand Up Magazin vor Ort sein und unsere EURO-Crew durch das Wochenende begleiten. Peter Bartl hat sich leider entschlossen dieses Jahr nicht nach Kalifornien zu fahre, somit ist Sonni die einzige Vertreterin aus dem Deutschen Sprachraum.

Team France plus Belar Diaz hauen schon mal tüchtig rein.

Damit ihr den Faden nicht verliert hier schon mal den Zeitplan für die zwei Renntage:

Samstag – 4. Oktober, 2014

7:30 Event Registration Open
8.00 Live Hawaiian Music
8:30 Kind Yoga Session & Breakfast with Gerry Lopez
9.00 National Anthem
9.00 Expo & Kid’s Zone Open
9:45 Hawaiian Blessing
10.00 Elite Race Qualifying Heat #1 (Men)
11.00 Elite Race Qualifying Heat #2 (Men)
12.00 Open Age-Group Race UL @ 11:30am, 14” @ 11:32am, 12’6” @ 11:34am, Surfboard @ 11:36am
13.30 “Hitia O Te Ra” Tahitian Dance Show
14.00 Prone Paddleboard Race (Men & Women)
15.00 Elite Race Final – Wahine
16.00 Elite Race Final – Men
16.45 Live Music
17.15 Awards Ceremony
18.00 – Premiere “The SUP Movie”

Sonntag – 5. Oktober, 2014

7:30 Event Registration Open
7:30 Kind Yoga Session & Breakfast with Gerry Lopez
8.00 Live Hawaiian Music
9.00 Expo & Kid’s Zone Open
9.00 The Distance Race UL @ 9:00 am, Elite @ 9:02am, 14” @ 9:04am, 12’6” @ 9:06 am, Paddleboard: UL @ 9:08am, 14’ @ 9:10am, 12’ @ 9:12am
12:15 Kid’s SUP Race – ages 8 & under
12:30 Kid’s SUP Race – ages 9 thru 11
12:45 Kid’s SUP Race – ages 12 thru 14
13.15 Kid’s Sup Relays
13.45 Open SUP Relays
14.30 Elite SUP Relays
15.30 Live Music
16.00 Awards Ceremony

Zeiten sind Ortszeit man rechnet +9h für MEZ

Nicht nur der Termin und die Location wurden geändert sondern auch die Rennstrecken. Auf dem Satellitenbild ist klar zu erkennen was am Strand abgeht wenn dort Wellen sind. Das Elite Rennen und das Open Rennen sind jeweils der Höhepunkt weil die Paddler dort jeweils am Strand um eine Schikane rennen müssen und dann wieder zurück ins Wasser.

Battle-of-the-Paddle-Course-Map-elite-race

Battle-of-the-Paddle-course-map-open-raceBattle-of-the-Paddle-Course-Map-distance-race

Wer mit dem Battle of the Paddle noch nicht ganz vertraut ist, sollte sich dieses Video anschauen und jene die das Battle of the Paddle schon kennen werden sich hier gut für das Wochenende einstimmen können.

Tags: , , , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top