sup shop
Stand Up Magazin Abo

Port Adriano SUP Race 2014 – Results

Unllike last year, this years European Race Season Opener in Port Adriano was blessed with great weather and conditions. The first day started with a 13km longdistance race. Eric Terrien was able to bring that one back home, just 4 seconds before the Italian Leonard Nika. Branislav Smarek was out sprinted last years overall winner Peter Bartl and stole the third place from him.

Sonni Hönscheid won again this year with a solid gab of over 3 minutes to the second Laura Quetglas. We are still waiting for the results from Sundays sprint race which then also will tie into an overall result.

1. Eric Terrien – 1:19:52
2. Leonard Nika – 1:19:56
3. Branislav Sramek – 1:20:12
4. Peter Bartl – 1:20:22
5. Víctor Blanes – 1:21:38
6. Davide Codotto – 1:21:53
7. Paolo Marconi – 1:21:54
8. Xavi Masdevall – 1:22:02
9. Miguel Martorell – 1:23:16
10. Reza Nasiri – 1:23:59
11. Pepe Oltra – 1:24:02
12. Román Frejo – 1:24:05
13. Christopher Parker – 1:24:07
14. Tino Aja – 1:24:08
15. Kiko Borrás – 1:24:18

1. Sonni Hönscheid – 1:24:41
2. Laura Quetglas – 1:27:59
3. Susak Molinero – 1:33:14
4. Susanne Lier – 1:34:37
5. Siri Schubert – 1:35:09
6. Sara Gelabert – 1:40:08
7. Marta Abruñedo – 1:41:46
8. Ane Zulaika – 1:41:59
9. Julia Perez – 1:57:48

Overall Winners: Eric Terrien and Sonni Hönscheid

Top-Punkte für exzellente Organisation, tolle Gastfreundschaft und eine super Location: Das Mar Balear SUP Rennen am 17. und 18. Mai 2014 in Port Adriano auf Mallorca war eindeutig ein Highlight zum Saisonauftakt. Als erstes Rennen SUP Saison 2014 war es international gut besetzt, neben SUP-Racern aus ganz Spanien waren unter anderem Paddler aus Frankreich, Italien, Österreich, Deutschland und der Schweiz angereist.

Das Team vom Mar Balear Center zeigten auch, wie erstklassige Nachwuchsförderung funktioniert: Die Kids und Junior Races waren mit den Talenten von morgen besetzt und bei Sprints und knappen Wenden um die Bojen waren die Jüngeren top in Form.

Die 12-Kilometer-Langstrecke startete am Samstag bei wenig Wind und guten Bedingungen. Rund 40 SUP-Racer in den Klassen 12’6 und 14’ starteten zusammen. Zwei Inseln, erst die kleinere El Torro und dann die etwa ein Kilometer lange Malgrats-Insel galt es zu umrunden, was die Strecke abwechslungsmachte.

Bei den Herren lieferten sich Eric Terrien und Leonard Nika in der 12’6er-Klasse kurz vor dem Ziel noch ein Sprint-Rennen, das Eric Terrien, der gerade von den ISA World Championships in Nicaragua zurückgekommen war, für sich entschied. Auf Leonard Nika folgten Branislav Sramek, Peter Bartl und Victor Blanes. Bei den Damen entschied Sonni Hönscheid das Rennen für sich, vor Laura Quetglas, die ebenfalls gerade aus Nicaragua zurück gekommen war, und sich mit vollem Einsatz um die Organisation des Rennens, das in ihrem Club stattfand, kümmerte. Auf Platz drei kam Susak Molinero gefolgt von Susanne Lier und Siri Schubert.

In der 14’er-Klasse gewann die Langstrecke Xavi Masdevall vor Miguel Martorell und Tino Aja. Zudem gab es noch ein Weekend-Warrior-Klasse mit einem sechs Kilometer langen Rennen.

Beim Sprintrennen wurden Heats mit maximal 5 Paddlern gefahren. Auch hier wurde es bei den Bojen spannend und Rennerfahrung zahlte sich eindeutig aus. Für die Endwertung zählten die kombinierten Punkte aus dem Sprint und der Langstrecke.

Von Siri Schubert

1. Eric Terrien – 1:19:52
2. Leonard Nika – 1:19:56
3. Branislav Sramek – 1:20:12
4. Peter Bartl – 1:20:22
5. Víctor Blanes – 1:21:38
6. Davide Codotto – 1:21:53
7. Paolo Marconi – 1:21:54
8. Xavi Masdevall – 1:22:02
9. Miguel Martorell – 1:23:16
10. Reza Nasiri – 1:23:59
11. Pepe Oltra – 1:24:02
12. Román Frejo – 1:24:05
13. Christopher Parker – 1:24:07
14. Tino Aja – 1:24:08
15. Kiko Borrás – 1:24:18

1. Sonni Hönscheid – 1:24:41
2. Laura Quetglas – 1:27:59
3. Susak Molinero – 1:33:14
4. Susanne Lier – 1:34:37
5. Siri Schubert – 1:35:09
6. Sara Gelabert – 1:40:08
7. Marta Abruñedo – 1:41:46
8. Ane Zulaika – 1:41:59
9. Julia Perez – 1:57:48

Gesamtsieger: Eric Terrien und Sonni Hönscheid

 

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top