sup shop
Stand Up Magazin Abo

Charity Event „Lago di Garda” SUP Umrundung

The idea was born in 2013 from Andy Dressler inspired by Stecher Mario´s first orbiting of the biggest lake in Germany called “Bodensee”. That’s why the team of four paddling friends, Andy Dressler, Arnd Dünzinger and the twins Stecher Mario and Manuel, want to go on their physical boarders again on Italy´s tallest lake “Lago di Garda”. Within 2-3 days they will try to paddle all of the 160 km of its range. Driven by the strength of their arms and supported from the local windsystem they will try their best to make the circumnavigation from Malcesine to Malcesine complete.

sup-project-Lago-di-garda

The project is a real expedition! That means all their equipment like food, drinks and sleeping bags will be carried on their own in the front and back of their boards. No support from a shuttle boat or similar. Additionally the expedition is a charity project! The income of this charity Event will be send on to the Society for Dolphin Conservation in Germany to protect and rescue the last of the Adriatic dolphins. Beside the main sponsors all other people and companies can donate their own amount of money in it to help those wonderful creatures in our polluted environment.

For more questions E-Mail: stecher_mario@yahoo.de

Die Charity Veranstaltung

Austragungsort: Wassersportschule Windsquare Malcesine – The High Wind Center
Via Gardesana Nord 374, 37018 Malcesine (VR), Italy
Datum: 07-09.06.14; Samstag – Montag

Die Erstumrundung Deutschlands größtem See „Bodensee“ im Juni 2013, von Stecher Mario mittels SUP Brett, war Anstoß für das Charity Event Gardasee.
Für diese Veranstaltung tut sich das Paddel Team, bestehend aus vier Freunden, Andy Dressler, Arnd Dünzinger und den Zwillingsbrüdern Stecher Mario und Manuel, zusammen.
Gemeinsam möchten Sie erneut an Ihre körperlichen Grenzen gehen um Italiens größten See den „Gardasee“ zu um paddeln.
Innerhalb 2-3 Tage möchten Sie versuchen die gesamte Uferlänge von 160 km Umfang zu paddeln. Angetrieben von der Kraft aus Ihren Armen und des unterstützenden Effekts des lokalen Windsystems möchten Sie alles geben um die Umrundung von der Wassersportschule Windsquare in Malcesine und zurück perfekt zu machen.

sup-project-Lago-di-garda
Das Projekt hat den Charakter einer richtigen Expedition! Dies bedeutet, dass all Ihr Equipment wie Essen, Trinken und Ausrüstungsgegenstände auf Ihren Brettern transportiert werden müssen. Hierfür dienen spezielle Halterungen am Bug und Heck der Boards. Es wird keine zusätzliche Unterstützung von einem Versorgungsboot oder ähnlichem geben.
Da den vier Naturfreunden viel am Erhalt des Meeres und dessen Ökosystem liegt paddeln Sie zudem für einen guten Zweck! Sowohl Firmen als auch Privatleute können sich mittels Spende an dem Projekt beteiligen! Die Erlöse gehen an die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. gegründet vom Weltumsegler Rollo Gebhard. Somit kann sich jeder aktiv für den Schutz dieser wunderbaren Meeressäuger in unserer Adria einsetzen.
Als Dankeschön bekommen die Firmen mit der größten Spende eine Einbindung in das anschließende Expeditionsvideo welches samt Reisebericht in den Medien veröffentlicht wird.
Bei weiteren Fragen kann man sich jederzeit an die Veranstalter direkt wenden: stecher_mario@yahoo.de
Bankverbindung:
Stadtsparkasse München
Kontoinhaber: Ges. z. Rettg. d. Delphine
IBAN: DE47701500000109138388
BIC: SSKMDEMMXXX
Kontonummer: 109138388
BLZ: 70150000
Verwendungszweck: SUP Adria

Tags:

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top