sup shop
Stand Up Magazin Abo

2. Deutsche SUP wave Meisterschaft 2013 presented by NORDEN Surfboards

2.-Deutsche-SUP-Wavemeisterschft

Die Deutschen SUP wave Meisterschaften gehen in die 2. Runde.

2012 wurde in Seignosse an der französischen Atlantikküste mit seinen endlos langen Sandstränden, der erste Ttitel vergeben. In diesem Jahr geht es nach Portugal.
Peniche bietet nicht nur tolles Wetter im November, sondern glänzt mit seiner Vielzahl an Spots. Beachbreaks oder Reef mit unterschiedlichen Qualitäten warten auf die SUP Paddler, um sich für die ISA Weltmeisterschaft in Nicaragua zu beweisen.
Der DWV ( Deutscher Wellenreitverband ) ist zuständig für das SUP in Deutschland und kührt nun in der 2. Etappe seiner Meisterschaftserie seinen Kandidaten und Kandidatin, welche Deutschland 2014 vertreten werden.
Neben dem Contest liegt in der Woche das gemeinsame SUP `en & Surfen im Vordergrund. Es geht nicht nur um den Wettkampf, sondern vielmehr um eine gemeinsame Woche unter SUP` lern. Jeden Tag vielseitige Spots gemeinsam neu erleben.

Wir freuen uns in diesem Jahr, ” Norden-Surfboards “ als Titelsponsor gewinnen zu können.

Norden ist nicht nur einer der ersten deutschen Surfboardmarken sondern auch die erste und einzige deutsche SUP Marke und was könnte besser zu einer Deutschen SUP Meisterschaft passen, als eine lokale Boardschmiede.
Norden wird uns nicht nur finanziell unterstützen, sondern auch Testboards mit runter nach Portugal bringen, die natürlich auch von Teilnehmern benutzt werden können, die ohne Boards anreisen.
Hier könnt ihr euch schon mal anschauen, was Norden-Surfboards im SUP Bereich so zu bieten hat:
www.norden-surfboards.com/standuppaddling

SUP Beauftragter des Wellenreitverbandes, Thorsten Kegler ist zuversichtlich, dass es eine entspannte Woche für Wettkämpfer oder SUP interessierte wird. Sein Focus an dieser Meisterschaft liegt neben dem Contest auch auf das gemeinsame SUP `en und Stand UP Interessierte, die Sportart im Meer näher zu bringen.

Die Homebase befindet sich direkt am Strand, so dass die SUP` er ohne grossen Aufwand rund um die Uhr ins Wasser können.
Alle Infos unter
www.sup-meisterschaft.de

Tags: , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top