sup shop
Stand Up Magazin Abo

Kite Marke CORE kommt mit SUPs auf den Markt

Große Überraschung im Markt: CORE launcht iSUPs – Inflatable SUP Boards

CORE steigt mit zwei Model-Linien in den SUP-Markt ein und das direkt mit dem hohen Anspruch, mit dem ESCAPE das weltweit schnellste iSUP im Programm zu haben. Auch für die Kiteverrückten von der Insel gibt es manchmal harte Tage, Tage ohne Wind. Daher ist es nicht verwunderlich, daß die Jungs schon vor einiger Zeit Ihre Begeisterung für das Stand-up Paddeln entdeckt haben. In der Crew haben sich dabei ganz unterschiedliche Interessen herausgebildet: Während Bernie Hiss auf dem Burger Binnensee im Flachwasser mit hoher Geschwindigkeit tourt und neue Ideen ausbrütet, sind andere Mitglieder des Teams in der Welle am Start oder entspannen sich mit der Familie unterwegs auf SUPs. Egal wie vielseitig die Ausübung dieses neuen Sports ist, drei Gemeinsamkeiten konnten alle feststellen: 1. “SUPen hat flow und bringt einfach nur Spaß“, 2. „SUPen ist ein idealer Workout und die perfekte Fitnessmaschine” und 3. “starre Boards mit der Länge eines PKWs nerven einfach nur bei Transport und Lagerung”. Daraus entstand der Entschluss: Wenn wir eigene SUPs entwickeln, dann iSUPs – inflatable SUPs. Und hier kommt das das Know-how einer innovativen Kitemarke mit aufblasbare Sportgeräten und die jahrzehntelange Erfahrung im Shapen von Boards zusammen. Richtig auf Geschwindigkeit kamen die Fehmaraner, nachdem sie Mike Ritter, den deutschen Pionier für iSUPs als Partner für das Projekt gewinnen konnten.

core-infografik-verdraengerrumpf

Die intelligent entwickelten CORE iSUPs sind extrem widerstandsfähig, in weniger als 5 Minuten einsatzbereit und im Transport kaum größer als ein Kitebag. Im April geht CORE gleich mit zwei Modellen auf den Markt: Das CORE ESCAPE hat einen einzigartigen, patentierten Verdrängerrumpf. Mit dieser Rumpfform, die mit wissenschaftlichen Methoden im Strömungskanal entwickelt wurde, sind bisher für iSUPs unerreichte Geschwindigkeiten möglich. Ob dieser Vorteil für entspannteres Paddeln auf einer Tour mit der Familie oder im Wettkampf eingesetzt wird, steht dem Kunden ganz offen. CORE hat sich in diesem Jahr auf jeden Fall mit dem ESCAPE für die Deutsche SUP Trophy angemeldet und tritt im Wettbewerber gegen konventionelle starre Boards an. Bereits heute konnte das Team feststellen, daß der aufblasbare Verdrängerrumpf dem ESCPAE unter bestimmten Bedingungen sogar Vorteile gegenüber starren Boards verschafft. Mit einem Prototyp konnte das Team schon den 2. Platz im Chiemsee Insel Marathon, dem Saisonfinale 2012 der German SUP Trophy holen.

Das „Escape S“ ist dabei die besonders sportliche Version in schmalerer Ausführung. Der CORE EXPLORER hat eine klassisches SUP Shape. Damit ist der EXPLORER das ideale Allround-Board für Touring und Wave. Neben perfekter Verarbeitung hat das Team unter anderem auf eine echte kontinuierliche Scoop-Rockerline Wert gelegt, die auch Spaß in der Welle ermöglicht. Gleichzeitig erlaubt der Explorer zügiges Paddeln beim Entdecken neuer Spots und Stabilität für das Touren mit der Familie. Mit dem X-LITE Carbon Paddel rundet CORE die Palette ab. CORE bietet eine Range von 35% Carbon bis zum 100% Vollcarbon Paddel an. Die Paddel haben eine speziell entwickelte und besonders effiziente Blattform. Bei der Konstruktion konnten die Carbon Experten von CARVED ihr Wissen einfließen lassen. Daher sind die Paddel zum einen besonders leicht und zum anderen extrem widerstandsfähig. Passend zu den iSUPs ist das X-LITE dreiteilig zerlegbar und leicht im Boardsack verstaubar. Die Wettkampfeignung konnte bereits Normen Weber unter Beweis stellen, als er im Januar die German Indoor SUPMeisterschaft auf der Boot 2013 mit einem CORE X-LITE gewonnen hat.

core_explorer116

Explorer

CORE_escape_14s_back

Escape

dottet_line_divider

Die CORE ESCAPE und EXPLORER SUPs und X-LITE Paddel sind ab Mai im Handel erhältlich. CORE wird weiterhin auf zahlreichen Testivals und an Deinen Spots unterwegs sein, damit jeder Kiter in den Genuß kommt, ein CORE iSUP an einem windlosen Tag zu testen.

Größen EXPLORER
– 10’6“ x 32“
– 11’6“ x 33“
Preis ab EUR 1249.-
Größen ESCAPE
– 12’6“ x 28“
– 14’0“ x 28“
Sportvariante ESCAPE „S“
– 12’6“ x 25“
– 14’0“ x 25“
Preis ab EUR 1399.-
X-Lite Carbon Paddel
– X-Lite 100 – 100% Vollcarbon
– X-Lite 65 – 65% Carbon
– X-Lite 35 – 35% Carbon
Preise von EUR 219.- bis EUR 399.-
Mehr Infos auf www.core-sup.com

-

Tags: , , , , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top