sup shop
Stand Up Magazin Abo

SUP Benefitz Contest für krebskranke Kinder und Jugendliche

SUP-Benefizveranstaltung

Am 05.August präsentiert der mambo-hairclub zum 2ten Mal an der Seebar im Seebad Düsternbrook zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr die Aktion “Stand up 4 Kids – Gemeinsam gegen Krebs”. “Durch den Stand Up Paddling (SUP) Benefitz Contest wollen wir das Projekt – Therapeutisches Wellenreiten für krebskranke Kinder und Jugendliche – des Förderkreises Sylt Klinik e.V. unterstützen”, erzählt mambo-hairclub – Inhaber Torsten Jänsch-Altmann.
Die positive Wirkung durch das Projekt hat sich über die Jahre bewährt. Dabei soll das therapeutische Wellenreiten den Kindern und Jugendlichen helfen, wieder gesund zu werden – sowohl körperlich als auch emotional.
Wir hoffen nach dem Erfolg vom letzten Jahr, daß wir mit der Veranstaltung einen neuen Meilenstein legen können. Zudem gibt es dieses Jahr eine zweite Möglichkeit am 26. August  beim Restaurant Meermann in Hörnum / Sylt am SUP Benefitz Contest teil zu nehmen.
Es besteht die Möglichkeit bei beiden Veranstaltungen Boards zu testen und unter Anleitung das SUP fahren zu üben.
Ein weiteres Highlight wird dieses Jahr zum Abschluss bei jeder Veranstaltung das SUP Lanzing Turnier um die kühnsten Seeritter sein. Ausgetragen auf offener See – 1 RitterTeam besteht aus zwei Mann, je ein Board, ein Paddel, eine Lanze. Einzige Regel im Turnier ist, wer vom Board fällt, ist raus.
Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen gibt es unter www.standup4kids.de

 

Newsletter_Anmelde_Button

——–

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top