sup shop
Stand Up Magazin Abo

Naish SUP Collection 2013

Naish-SUP_collection_2013

Püntklich auf Anfang August zeigt Naish die neue SUP Kollektion für 2013. Im vergleich zum letzten Jahr sind nochmals elf neue Boards dazu gekommen. Besonders ausgebaut hat Naish im Bereich der Glide Series und bei der Air Series. Auch bei den Frauen SUPs, der Alana Serie kamen zwei neue Bretter dazu.
Vier neue Naish Glides
Besonders herausragend sind die neuen Limited Edition Naish Glides. Welche mit einer Breite von gerade nur noch 23‘ 3/8“ (59.4cm) bestimmt zu der schnelleren Sorte SUPs gehören werden, egal ob Flachwasser oder Downwinder. Interessant ist auch das Javelin 14‘0“ ME welches speziell für Flachwasserrennen konzipiert wurde. Das besondere an diesem Brett ist, dass der Kern hohl ist was natürlich extrem gewichtssparend ist.
Ganz neu ist das Glide 12‘0“ GS Touring, welches sich komplett von den anderen Glide Boards unterscheidet. Das Brett ist als Verdränger konzipiert worden mit einem „winger tail“ mit einer Breite von 31“ (78.6cm) ist das Brett sehr kippstabil und mit einem Volumen von 261 Litern auch für etwas schwerere Paddler geeignet.

Naish_Glide_Series_2013

Air Series mit drei neuen Brettern
Das Potential von iSUPs kann und wird von der SUP Branche nicht mehr ignoriert. Naish stockt auf 2013 das Angebot von zwei Brettern auf fünf Bretter auf. Was einem sofort ins Auge sticht ist das neue Alana Air 10‘6“ welches sich mit dem Hibiskusblüten Design vor allem an die weibliche Paddelgemeinde wendet. Überhaupt, kann man sagen, hat Naish die Air Series komplett überarbeitet. In 2012 waren nur zwei Bretter mit einer Länge von 10‘0“ und einer Dicke von entweder 6“ oder 4“ erhältlich. In 2013 hat der Konsument hier schon einige Masse mehr zur Wahl:

 

Model

Länge

Breite

Dicke

Volumen

Gewicht

Paddler Gewicht

Finne

Mana Air 11’6″

11’6″
350 cm

33″
84 cm

6″
15 cm

260 L

29.2 lb
13.2 kg

bis zu 280 lb
bis zu127 kg

Slide In + Fixed Fins

Mana Air 10’0″

10’0″
305 cm

33″
84 cm

6″
15 cm

230 L

24.5 lb
11.1 kg

bis zu 240 lb
bis zu109 kg

Slide In + Fixed Fins

Nalu Air 11’0″

11’0″
335 cm

30″
76.2 cm

6″
15 cm

210 L

25.5 lb
11.5 kg

bis zu 210 lb
bis zu95 kg

Slide In + Fixed Fins

Nalu Air 10’2″

10’2″
310 cm

30″
76.2 cm

4″
10 cm

180 L

23 lb
10.4 kg

bis zu 185 lb
bis zu84 kg

Slide In + Fixed Fins

Alana Air 10’6″

10’6″
320 cm

33″
84 cm

4″
10 cm

200 L

bis zu195 lb
bis zu89 kg

Slide In + Fixed Fins

Naish_Air_Series_2013

Alana Series – mehr SUPs für Frauen
Naish setzt mit der Alana Serie ein Zeichen für SUP Begeisterte Frauen. Neu dazu kommt ein mehr Wellentaugliches SUP und ein weiteres Allround-Shape im Longboardstyle. Mit der Erweiterung der Alana Serie zeigt Naish, dass man auch die Frauen als potenzielle Kunden erkannt hat.

Nais_Alana_Series_2013

Kleine Änderungen bei Mana und Hokua Series
Auch bei der Mana und Hokua Series wurde etwas ausgebaut wo je ein neuer Shape dazu kam. Besonders die Hokua Series ist fuer Surfer (Wellenreiter) sehr interessant. Wir kennen alle Fotos von Kai Lenny, welcher sich als SUP Surfer (Wellenreiter) einen grossen Namen gemacht hat. Da für unsere Breitengrade diese SUP Wellenreiter eher von kleinerem Interesse sind vernachlässigen wir diese aber an dieser Stelle.

Nalu Serie immer noch sehr beliebt
Keinen Zuwachs gab es bei der beliebten Nalu Serie. Diese SUPs sind nach wie vor sehr beliebt bei den Konsumenten, weil sie sich praktisch für alles eignen uns somit perfekt All-Rundbretter sind, wo für jeden SUP Enthusiasten etwas mit dabei ist, gerade wenn man sich nicht für eine spezielle SUP Disziplin entscheiden möchte.

Naish-Glide-GS-Touring

Naish GS Touring

Naish_Air_Alana

Inflatable für Frauen – Alana Air

Naish-Glide-14

Naish Glide – schnell unterwegs mit Kai Lenny

Naish SUP Family

Naish SUP Family

Tags: , , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top