sup shop
Stand Up Magazin Abo

Dave Kalama wird Vizepräsident bei Imagine Surf

Dave Kalama Imagine Surf

Dave Kalama ist in der Surfwelt bestens bekannt für seine herausragenden Leistungen als „Waterman“; ist er doch zusammen mit Laird Hamilton verantwortlich für das moderne Stand Up Paddeln. Nach seinem Abgang bei Naish widmete sich Dave Kalama ganz dem Design und Shape seiner eigenen Stand Up Paddel Boards. Nun wurde er von Imagine Surf per sofort zum „Vice Persident of Design“ ernannt. In seiner neuen Position ist Kalama zuständig für den Bereich Produkteentwicklung, „Reseach and Development“ und sämtliche Designaspekte von Imagine Surf.
In einem Interview mit dem SUP Magazine betonte Dave Kalama, dass er und Imagine Surf die selbe Philosophie hätten was Boarddesign angeht. Er freue sich auf seine neue Aufgabe bei Imagine Surf ist begeistert neue invoative Produkte für die Firma zu entwickeln.
Dave Kalama wird auch weiterhin seine Kalama Kamps durchführen und weiter hin als SUP-Athlet auf Rennen mit paddeln.
Die Ernennung von Dave Kalama zum VP of Design leitet eine neue Ära ein bei Imagine Surf seit der Übernahme der Pryde Group im letzten Januar. In 2013 werden dann die ersten Kalama Bretter auf den Markt kommen. SUP Händler können sich schon dieses Jahr die Prototypen auf der Outdoor Retailer EXPO in Salt Lake City diesen August anschauen.

Interessant dazu ist auch unser Interview mit Dave Kalama von 2011, damals noch bei Naish.

 

Newsletter_Anmelde_Button

——–

Tags: ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top