sup shop
Stand Up Magazin Abo

Team Superflavor an der STANDUP WORLD SERIES

Superflavor stellt Deutschlandauswahl für die STANDUP WORLD SERIES
Am vergangenen Wochenende fand im französischen La Torche der erste Event der Standup World Series auf dem europäischen Kontinent statt. Die Stand Up World Series ist die ranghöchste Wettkampfserie im Stand Up Paddling weltweit, welche aus insgesamt 12 Events besteht. Ausgetragen werden die Wettkämpfe auf einheitlichen Raceboards in der Klasse 12.6, wobei jeweils ein Longdistance Race zwischen 7 und 20 Meilen und ein Sprint Race absolviert werden muss. Die drei besten Wertungen über die Saison fliessen in die Qualifikation für das Finale im Turtle Bay Resort Hawaii ein, welches vom 12. Bis 14. Oktober 2012 auf Oahu/Hawaii stattfinden wird.

Mit Andreas Wolter (Fanatic) und Christian Hahn (Naish), beide vom Team Superflavor aus Berlin, beteiligen sich gleich zwei deutsche Elite Paddle an der Jagd nach wertvollen Punkten für den Weltmeistertitel. Mit den Bedingungen vor Ort hatten beide merklich zu kämpfen, ist man doch eine zwei Meter Brandung auf einem Raceboard auf der Berliner Havel nicht gewohnt.

In der Gesamtwertung konnten sich die beiden Berliner im guten Mittelfeld platzieren. Wir sind mit unserer Leistung dahin gehen zufrieden, dass wir auf der 20 Kilometer Distanz nur 11 Minuten hinter dem zweimaligen SUP Weltmeister Kai Lenny in Ziel gelangten. Es war für uns eine Art Testlauf ob wir Deutschland würdig bei der Weltmeisterschaft im Stand Up Paddle Race vertreten können“ so der 38 jährige Hahn. Hawaii wir kommen“ ergänzt Wolter selbstsicher und mit breitem Grinsen.
Der nächste Tourstop der Stand Up World Series findet vom 22 – 24th June 2012 in Ile d’Oleron, Frankreich statt. Dann wieder mit deutscher Beteiligung.

Team_superflavor

Viel Erfolg wünscht auch das Stand Up Magazin!



——–


Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top