sup shop
Stand Up Magazin Abo

Olukai SUP Race 2012

Olukai Ho’olaule’a

Das Olukai Ho’olaule’a (Festlichkeiten) hat schon Tradition auf Maui. Die internationale SUP Elite war praktisch in Vollversammlung anwesend. Doch es war wieder mal der “Usual Suspct” der alle auf der Strecke stehen lies: Connor Baxter. Der Junge Local aus Maui kam mit einer Minute Vorsprung im Ziel an und deklassierte somit klar einige gestandene Paddel und Surf Grössen wie zum Beispiel Jamie Mitchell oder Dave Kalama. Kai Lenny paddelte nicht in der Elite Klasse sondern in der Recreational Klasse der Männer von 18-29, welche er ganz klar gewann und in der Gesamtwertung auf Platz sieben beendete.

Wie die Resultate unten zeigen war der Sieg für Baxter ziemlich klar während das Feld hinter ihm mit weiteren vier Paddler eher geschlossen im Ziel ankam.

Sonni Hönscheid aus Deutschland / Fuerteventura beendete das Rennen bei den Elite Frauen auf Platz Sieben mit einer respektablen Zeit von 1:02:02

Olukai liess sich das Wochenende kosten, das Rahmenprogramm war sehr gut ausgeschmückt mit Festlichkeiten der Hawaiianischen Kulutr, wie Hula, Kanusegeln einem Luau und Livemusik. Dieses Jahr meldeten sich 273 Paddler aus allen Altersklassen zum Rennen aus allen Teilen Hawaiis und der Paddelwelt. Am Sonntag findet der gleiche Event nochmals statt für die OC1 und OC2 Paddler.

1. Connor BAXTER – 47:27
2. Travis GRANT – 48:27
3. Danny CHING – 48:38
4. David KALAMA – 48:45
5. Jamie MITCHELL – 48:57
6. Livio MENELAU – 49:54
7. Kai LENNY – 50:34.8
8. Kaeo ABBEY – 51:13
9. Jeremy RIGGS – 51:23
10. Aaron NAPOLEON – 51:39

1. Andrea MOLLER – 56:44.9
2. Talia GANGINI – 58:05.7
3. Devin BLISH – 58:31
4. Terrene BLACK – 1:00:07
5. Jenny KALMBACH – 1:00:08
6. Rachel BRUNTSCH – 1:01:01
7. Sonni HÖNSCHEID – 1:02:02
8. Mariko STRICKLAND – 1:03:23
9. Gillian GIBREE – 1:08:4
10. Moana WIETECHA – 1:14:52

——–

Tags: , , , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top