sup shop
Stand Up Magazin Abo

Tourstopp Ö3 Stand Up Paddle Tour am Klopeiner See

Am 28. August 2010 fand der vierte und damit auch letzte Tourstopp der Ö3 Stand Up Paddle Tour am Klopeiner See in Kärnten statt.
Die Region ist bekannt für ihre sieben Seen und bei 28° C Wassertemperatur war ein prickelndes Paddelerlebnis garantiert. Wie immer startet das Stand Up Paddeln um 11 Uhr und schnell war das Gemeindebad am Nordufer des Sees gut gefüllt. Hit Radio Ö3 sorgte für die perfekte Musik am Strand und die Besucher konnten in den zahlreichen Liegestühlen chillen oder es sich am Steg gemütlich machen. Die ersten Mutigen wagten sich auch gleich aufs Stand Up Paddel Board und kurz darauf, war wieder einmal die gesamte SUP Ausrüstung am Wasser.
Einige der Athleten konnten das Rennen gar nicht mehr erwarten und so paddelten sie Runde für Runde um den gestreckten Kurs.
Ideal für das Rennen eingestimmt haben wir uns etwas ganz Spezielles einfallen lassen. Eine Plattform 50m vom Steg entfernt wurde kurzerhand in das Rennen mit eingebaut. Die Teilnehmer mussten dort mit ihren Boards andocken, sich eine darauf befindliche Ö3 Caps holen und wieder auf ihr Board aufspringen. Schnell war klar, dass hier ein wenig Geschick und Mut gefragt ist. Die Vorläufe waren in Kids und Erwachsene geteilt und mit Spannung fieberte man dem gemischten Finale entgegen. Pawel der Favorit verpatzte seinen Start und so führten die Jungstarts Markus und Patrick (beide erst 14 Jahre alt) das Feld bis ins Ziel als Führungsduo an. Wer hätte das gedacht!!! Die Sieger freuten sich über Preise von Ö3 und wir sagen DANKE an alle die mitgemacht haben. Nicht zu vergessen sind unsere SUP Girls Kiara und Flo, die sich mit doppelter Frauenpower bis ins Finale kämpften. Für diesen Sportsgeist gab es dann noch extra ein super Goodie Bag von Ö3. Leider neigt sich der Sommer langsam dem Ende zu und wir sagen DANKESCHÖN für die schöne Zeit mit euch. Wer jetzt noch immer nicht genug vom Paddeln hat: für den heißt es weiter trainieren, denn ab 25. September geht es bei der SUP ÖM in Podersdorf am Neusiedler See um den österreichischen Meistertitel.

Bilder und Text www.asupa.at

Tags: , ,

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top