sup shop
Stand Up Magazin Abo

Viel Spass, Wetter und Fussball an der DSPM 2010

dspm 2010 eventgruppe

Mit rund 80 Anmeldungen sollten am 3. + 4. Juli 2010 die 2. Deutschen Surfboard & Stand UP Paddel Meisterschaften an den Start gehen. Die Sonne stand heiß über dem Köln / Mülheimer Hafenbecken als Veranstalter , Thorsten Kegler ( FTW-Productions ), das Ok gab, die ersten Läufe zu starten. Auf einer Strecke von 200 m für Surfboards und 350 m für Stand UP Paddler begann der Wettkampf um den offiziellen, heiß begehrten Titel. Leider sollte es nur 2 Stunden andauern, bis der Event am Samstag wegen so starkem Gewitter vorerst still gelegt werden musste. Ebenso wurde das Team Staffelrace auf den Sonntag verschoben. Hier konnte für den Tag nur noch ein Sieg der Deutschen Fussball WM weiter helfen. Nichts desto trotz blieb die Stimmung Positiv. Abends gab es bei chilliger Musik, leckerem Bierchen und freiem Stand UP Test- Paddeln, einen schönen Sonnenuntergang auf dem Rhein.

Mit bewölktem Himmel ging es dann pünktlich am nächsten Morgen um 11 Uhr weiter. Leider haben es einige Starter nicht mehr geschafft, den Sonntag zu Ihren ersten Läufen zu erscheinen, was die gesamte Starter Zahl auf 58 reduzierte. Als dann am frühen Nachmittag der Himmel aufriss, war alles Perfekt. Spannende Rennen wurden ausgetragen. Die männlichen und weiblichen Starter gaben Ihr Bestes bis in den Einzug ins Finale. Es herrschte gute Stimmung in den Zuschauer Reihen, die trotz des starken Gegenprogrammes zahlreich erschienen waren. Info- und Verkaufsstände , kühle Getränke, frisches Obst und andere Leckereien gaben dem Event außerhalb des Wassers einen tollen Flair.

Als es um die Austragung der Finalläufe ging, konnte man eine leichte Spannung unter den Finallisten bemerken. Wer wird das Rennen machen ? Bin ich noch fit genug ? Habe ich das richtige Brett ? Fragen über Fragen . Es nützte nix. Der Zeitpunkt war gekommen. Das Brett noch mal gewachst und ab ins Wasser, es gab ja schließlich 8 spannende „ Meister „ Titel zu vergeben.

Bis zur Siegerehrung wurden die Ergebnisse von den Judges geheim gehalten, denn es stand ja noch ein großes Highlight bevor. Das Team Staffelrace, bestehend aus je 4 Paddlern , über 800 Meter. Sowas hatte das Mülheimer Becken noch nicht gesehen. 9 Teams gingen in diesem Jahr an den Start, das macht 36 Surfboards und deren Paddler. Es brauchte eine Weile bis sich alle Teams sortiert und gefunden hatten, als endlich der Startschuss fiel. Sie gaben ALLES und doch konnte es auch hier nur einen Sieger geben.

Ja, das waren sie, die offiziellen 2. Deutschen Surfboard & Stand UP Paddel Meisterschaften 2010. Der gesamte Event wurde live von ADDICTED to Ride und UNSPONSORED.tv im Internet übertragen. Soloution 5 und Bin am Strand sorgten für den richtigen Sound. FocusEvolution unterstützten fleißig den Start der Läufe.

Ein Dank an alle Judges und Helfer, SPONSOREN und Medienpartner, dem LANGBRETT team für den Entwurf des Flyers, Viva con Agua, die Verwaltung des Mülheimer Hafens, den Beachclub, ALLEN die Bilder geschickt oder online gestellt haben und vor allem den zahlreich erschienen Startern.

Text: DSPM Thorsten Kegler

Bilder: DSPM und freiwillige Fotographen

Rangliste DSPM 2010

Shortboard Männer

1 . Platz – Louis Josek

2 . Platz – Christoph Dolch

3. Platz – Maik Holtiegel

Malibu Männer

1 . Platz – Christoph Mautes

2 . Platz – Arne Komp

3. Platz – Michael Ehrnleitner

Longboard Männer

1 . Platz – Lucas Jappsen

2 . Platz – Sean O Brien

3. Platz – Alex Biehn

Stand UP ( SUP ) Männer

1 . Platz – Markus Perrevoort

2 . Platz – Samuel Ludwig

3. Platz – Volker Wohnlich

Shortboard Frauen

1 . Platz – Uli Beck

2 . Platz – Julie Kurzke

3. Platz – Annette Hager

Malibu Frauen

1 . Platz – Sonja Schmitz

2 . Platz – Johanna Brückner

3. Platz – Judith Hinel

Longboard Frauen

1 . Platz – Uli Beck

2. Platz – Annette Hager

3. Platz – Heike Schirmer

Stand UP ( SUP ) Frauen

1 . Platz – Christina Bauer

2 . Platz – Susanne Edl

TEAMS

1. Platz Staffelrace – Langbrett team
2. Platz Staffelrace – Noshore alte Säcke team
3. Platz Staffelrace – Frittboards team

Tags: , ,

1 Enlightened Reply

Trackback  •  Comments RSS

  1. Fred says:

    war ein geiler event- merci an alle

Post a Reply

Your email address will not be published.

Top